Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Elterngeld und Minijob

Elterngeld und Minijob

23. Januar 2010 um 15:38 Letzte Antwort: 24. Januar 2010 um 11:36

Hallo zusammen,

ich habe mal eine frage bezüglich des Elterngeldes, und zwar wie lange muss man vor beginn der Elternzeit einen 400 Job haben damit er auf das Elterngeld angerechnet wird???

Vielen Dank schon mal für die Antworten...

LG

Kira 29SSW

Mehr lesen

23. Januar 2010 um 17:18

Wenn
du ihn zusatzlich hast, also Haupteinkommen + Nebenjob, zählt er von Anfang an, ob nun 1 Monat oder z.b. 2 Jahre. Es wird das Einkommen der letzten 12 Monate berrechnet. Das ist egal ob du deinen Nebenjob z.b. erst ein halbes Jahr hast, dementsprechend wird dann aber auch erst ab dann angerechnet.

z.b.

januar Haupteinkommen +
Februar haupteinkommen +
März Haupteinkommen +
April Haupteinkommen + Nebenjob+
Mai+ Haupteinkommen + nebenjob usw....

es wird alles zusammengerechnet, und daraus ergeben sich die 67 %.

Gefällt mir
24. Januar 2010 um 11:36


Vielen Dank für Eure Antworten.
Also meine Situation ist folgende: Ich gehe Hauptberuflich Vollzeit arbeiten und wollte jetzt nur noch einen 400 Job anmelden damit das Elterngeld höher ist.
Kann mich jetzt auch noch jemand für letztes Jahr als MiniJob anmelden??

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers