Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Elterngeld in der elternzeit, aber wieviel?

Elterngeld in der elternzeit, aber wieviel?

27. November 2018 um 12:44 Letzte Antwort: 27. November 2018 um 12:54

Hallöchen,

ich hätte da eine frage.
Ich bin mit dem 3. Kind schwanger.
mein großer ist 6, der kleine 1,5 und der entbindungstermin für das dritte ist der 18.3.19.
ich bin noch in elternzeit, habe 2 jahre genommen, das wäre bis zum 29.5.19.
Mein elterngeld hatte ich im 1. Jahr genommen. Danach hatten wir "nur" das gehalt meines mannes.
wenn das kind nun da ist wie ist das mit dem elterngeld? Bekomme ich dann diesen "mindestbetrag" von 300 euro plus 75 euro geschwisterbonus? Oder bekomme ich wie beim letzten mal 67%prozent von meinem einkommen? 

Mehr lesen

27. November 2018 um 12:54

Hallo,
Den gleichen Fall hatte ich auch. Ich bekomme nur die 300€. Die Begründung ist das man entweder 1 Jahr gearbeitet haben muss oder das Kind während des Elterngelds des anderen Kindes gezeugt(oder geboren weiß ich nicht mehr) werden muss.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Hilfe
Von: user134842
neu
|
26. November 2018 um 22:38
Ovu 1 zyclus nach pille
Von: Ninchensbo
neu
|
26. November 2018 um 16:06
Teste die neusten Trends!
experts-club