Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Elterngeld

Elterngeld

25. Januar 2011 um 12:53 Letzte Antwort: 25. Januar 2011 um 14:28

hallo mädels,
ich weis zwar das für hartz 4 leute das elterngeld gestrichen wurde aber wurde es auch für arbeitslose gestrichen? weis das jemand bzw. wo kann man sich darüber informieren?

GLG patricia mit baby inside 20+3

Mehr lesen

25. Januar 2011 um 13:07


schieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Januar 2011 um 13:10

--
von was lebst du denn momentan?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Januar 2011 um 13:14

Hmm
soweit ich weiß, gibts für hartz4 empfänger noch elterngeld... blos angerechnet... ob es komplett angerechnet wird hängt davon ab ob man innerhalb des letzten jahres gearbeitet hat oder nicht. so hat mir das jedenfalls die elterngeldstelle mitgeteilt.

wie das mit arbeitslosen ist die keine sozialleistungen empfangen habe ich keine ahnung, würde aber immer überall anrufen um informationen zu bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Januar 2011 um 13:20


habe die letzten 1 1/2 jahre krankengeld bekommen und habe davor meine ausbildung gemacht und 4 monate gearbeitet. habe null ahnung wie das alles läuft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Januar 2011 um 13:33
In Antwort auf an0N_1283376499z


habe die letzten 1 1/2 jahre krankengeld bekommen und habe davor meine ausbildung gemacht und 4 monate gearbeitet. habe null ahnung wie das alles läuft.


ich hab da auch erst nach unzähligen anrufen und 2873 notizzettel durchgeblickt... naja halbwegs durchgeblickt...

hast du nur von krankengeld gelebt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Januar 2011 um 13:35
In Antwort auf julia_12513531


ich hab da auch erst nach unzähligen anrufen und 2873 notizzettel durchgeblickt... naja halbwegs durchgeblickt...

hast du nur von krankengeld gelebt?


ja nur vom krankengeld und eben das gehalt von meinem mann. kannst du mir das bitte erklären?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Januar 2011 um 13:44
In Antwort auf an0N_1283376499z


ja nur vom krankengeld und eben das gehalt von meinem mann. kannst du mir das bitte erklären?


hm also ich kann nur erzählen wies bei mir ist...

hab bis letzten jahres mai als fotografin vollzeit gearbeitet, danach alg1 & alg2, dann alg2 & krankengeld...
so wie ich das dann jetzt verstanden hab, bekomme ich nun alg2 & mutterschaftsgeld... bis 8 wochen nach der geburt & dann: alg2, elterngeld & kindergeld ( angerechnet )

aber bevor dich das jetzt noch mehr verwirrt, würd ich echt sagen ruf am besten an un frag nach... bei der zuständigen elterngeldstelle... hmmm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Januar 2011 um 14:28

Alg 2 nur
also du bist praktisch langzeitkrank, falls du noch einen arbeitsvertrag/festen arbeitsplatz hast, bekommst du 300 euro elterngeld, da die krankheit wohl nicht ss-bedingt ist

alg2 empfänger wird das elterngeld nur angerechnet,
du müßtest 300 eur kriegen, da du ja mit alg2 nichts am hut hast

frag am besten keine krankenkasse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club