Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Elterngeld & Elternzelt

Elterngeld & Elternzelt

7. November 2012 um 14:18 Letzte Antwort: 7. November 2012 um 14:26

Hallo zusammen,

bin etwas verwirrt was die Elterzeit & Elterngeld angeht.
Alsoo bisher hatte ich mir das so gedacht das ich Elterngeld für ein Jahr bezieh. Allerdings frag ich mich was dann? Dann ist meine Kleine gerade mal ein Jahr alt, und ich bekomm kein Elterngeld mehr. Arbeiten mit einem 1-jährigen Kind ist etwas schwer, da ich sie erst mit 2 Jahren in den Kindergarten geben kann. Mein Arbeitgeber jedoch möchte JETZT von mir wissen wie lange ich Elternzeit beantragen möchte.
Jetzt war mein Gedanke, wenn ich zwei Jahre ElternZEIT beantrage, und mir das Elterngeld auf zwei Jahre ausbezahlen lasse, wär ich für die zwei Jahre jedenfalls schon mal besser abgesichert.
Noch dazu möchte ich eigentlich nicht in meinen alten Betrieb zurück, da die Arbeitzeiten überhaupt nicht gehen.
Daher meine Frage.
Angenommen meine Kleine ist ein Jahr alt und ich könnte eine Teilzeitstelle beginnen, die optimal mit den Zeiten meine Mannes übereinstimmen würde, kann ich dann die neue Stelle beginnnen obwohl ich bei meinem alten Arbeitgeber noch in Elternzeit bin? Kann ich bei ihm deswegen kündigen? Und vorallem, wird mir im zweiten Jahr etwa vom Elterngeld abgezogen wenn ich wieder Geld verdiene, oder gilt dies nur in diesem ersten Jahr?

Mehr lesen

7. November 2012 um 14:26


Also erstmal ist es am besten wenn du gleich bei der elterngeldstelle direkt anrufst bevor du hier zig unterschiedliche antworten bekommst denn die wissen das genau

Ach ja die mutterschutz zeit wird zum elterngeld berechnet du bekommst da also im ersten jahr nicht 12 monate sondern nur 10 monate geld vin denen.

Kündigen darfst du jederzeit bei deinem AG auch in der EZ

Ich meine aber da du vorher schon auf dem antrag angibst das du halt nicht vorhast arbeiten zu gehen und es dann dich tust es dein pech ist und du dann das geld ab dann zurücjzahlen musst.

Aber wie gesagt ruf da lieber an die haben ja immer ziemlich lange auf

Viel glück

Gefällt mir