Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Elterngeld/elternzeit und teilzeit

Elterngeld/elternzeit und teilzeit

24. April 2015 um 9:45

Hallo, ich habe jetzt so viele unterschiedliche Dinge gehört, dass ich mir gar nicht mehr sicher bin, wie es jetzt wirklich mit der Teilzeitarbeit in der Elternzeit ist. Ich möchte drei Jahre Elternzeit nehmen. Die ersten 12 Monate davon beziehe ich Elterngeld. Ab Jahr 2 , wenn ich also kein Elterngeld mehr bekomme, möchte ich teilzeit arbeiten. Jetzt hat man mir gesagt, dass dann trotzdem das Einkommen mit dem Elterngeld verrechnet wird und man rückwirkend Geld abgezogen bekommt. Stimmt das? Und überall steht das mit den 15-30 Stunden pro Woche. Wie ist das, wenn ich nur 10 Stunden pro Woche arbeiten möchte, geht das überhaupt? Ich hoffe, hier kennt sich jemand aus und kann mir helfen. Liebe Grüße friedelina

Mehr lesen

24. April 2015 um 11:21

Danke
für die Antwort. So wie du es schreibst, hatte ich es auch verstanden, nur die Hebamme im Vorbereitungskurs hat es so wie ich oben geschrieben habe gesagt. Das mit den Steuern war mir klar. Ist halt leider so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2015 um 13:51

Huhu,
Wenn dein AG sagt 10 Stunden sind ok, dann wird das gehen, du hast halt nur keinen Anspruch drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zwillingsschwangerschaft: Ein- oder zweieiig - total verwirrt!!!!!
Von: kimber2013
neu
24. April 2015 um 12:48

Natural Deo

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen