Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eizellsppende in Spanien

Eizellsppende in Spanien

3. Juni 2011 um 13:57

Hallo zusammen

Nach einer erfolglosen ICSI in Deutschland und einer ebenfalls erfolglosen Eizellspende in Barcelona im Jahre 2008 haben wir uns für einen zweiten Versuch der Eizellspende im Mai entschlossen.
Unsere Reise sollte diesmal zur Klinik Procreatec nach Madrid/Spanien gehen. Die Klinik wurde im März 2008 eröffnet und verfügt über modernstes Equipment und bietet gleichzeitig eine sehr persönliche und kompetente Betreuung.
Die Atmosphäre ist sehr beruhigend und herzlich.
Zum ersten Gesprächstermin wurden uns zunächst die Räumlichkeiten der Klinik und einige Mitarbeiter vorgestellt, sowie im Anschluss die Behandlung sehr detailiert besprochen.
Die uns zur Seite gestellte Dolmetscherin Laura war immer für uns erreichbar und hat uns auch gute und wertvolle Tips für die Freizeitgestaltung in Madrid und der Region gegeben.
Nach erfolgter Punktion und Samenspende hat uns die Biologin über die nächsten Schritte und Entwicklung der Embryonen und letztlich den Transferzeitpunkt regelmäßig informiert.
Der Transfer erfolte in unseren Augen kompetent und in entspannter Atmosphäre durch zwei Gynäkologinnen und den beiden Biologen. Über einen Bildschirm konnten wir sämtliche Vorgänge mitverfolgen, wobei uns jeder Schritt erklärt wurde. Nach einer halben Stunde im Ruheraum kamen die Ärzte zu einem Abschlußgespräch, in dem Sie uns die weiteren Verhaltensregeln erklärten und Unterlagen mitgegeben hatten.

Für diesen Versuch hatten wir uns eine Woche Urlaub eingeplant und dazu ein Hotel ca. 20 Autominuten außerhalb Murcia's ausgesucht. Die Procreatec Klinik hat uns dazu ein schönes Hotel empfohlen. Wir haben diese Woche bewusst als Urlaub verlebt, um entspannt diesen Versuch ohne Hektik anzugehen. Das äußerst sympathische Team der Klinik hat uns zu jedem Zeitpunkt ein gutes Gefühl bei der Behandlung durch Kompetenz, Sachkenntnis und einer gehörigen Portion Humor gegeben.

Wir sind sehr froh diese Reise nach Madrid unternommen zu haben und sind knapp vierzehn Tage nach dem Transfer mit einem positiven Ergebnis belohnt worden.

Mehr lesen

13. Juni 2011 um 16:48

@krissnol esz mai
hoffe das die ezs diesmal positiv war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper