Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eizellenspende - Tschechien

Eizellenspende - Tschechien

19. Juni 2009 um 23:02 Letzte Antwort: 22. Juni 2009 um 16:09

Hallo Ihr Lieben,

wollte nochmals einen Aufruf starten...
Wer von Euch hat bereits Erfahrungen damit gemacht oder hat Infos?
Danke für Eure Antworten!

Herzliche Grüße

Mehr lesen

20. Juni 2009 um 12:54

Ich halte Dich auf dem Laufenden
Hallo,

sobald ich nähere Infos habe, sage ich Dir Bescheid!
Bisher habe ich über die Kliniken von Prof. Zech in CZ und Österreich nur Gutes gehört. Ich werde mich nächste Woche um einen Beratungstermin in Karlsbad oder Pilsen kümmern.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2009 um 16:09

Ich will auch
Also , ich will mich auch in Prag oder Teplice behandeln lassen - beide Kliniken gehören zu Pronatal.
Prag ist deutlich teurer aber man hat keine Wartezeit auf Spenderinnen.
Jetzt weiss ich nicht, was ich tun soll - 2000 Euro mehr bezahlen oder ca 1/2 Jahr warten ?
Mein Babywunsch ist im Moment wieder extrem stark aber die Behandlung in Teplice ist auch deutlich günstiger ; wenn es nicht beim 1. Mal klappt kommt da ja schon eine ganz schön hohe Summe zusammen.
Bei den Zech Kliniken hab ich mich auch erkundigt - die sind noch teurer und in Bratislava / Slowakei hat man ca 1Jahr Wartezeit.
Fände es schön von Euren Erfahrungen zu hören und drücke die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest