Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprungblutung

Eisprungblutung

23. August 2006 um 23:17

Hallo: Habe da mal eine frage und zwar hatte ich mein Perido am 06.08.06 (erster Tag) nach dem Internet muesste mein Eisprung etwa am 20.08.06 sein. Nun habe ich am 21.08.06 am abend ein starkes ziehen im Unterleib gehabt und in dieser nacht mit meinem Freund geschlafen, dabei hatte ich eine kleine blutung. Kann das nun sein das dies ein Eisprungblutung gewesen ist und kann man bei so einer Blutung schwanger werden oder ist es unsicher das man wenn man ein Eisprungblutung hat Schwanger zu werden. Oder was kann das fuer eine Blutung gewesen sein?? Die Pille habe ich vor 10 Monaten abgesetzt aber bisher bin ich noch nicht schwanger geworden. Vielen Dank fuer eure Hilfe Gruß Yuyoni

Mehr lesen

25. August 2006 um 10:36

Würde mich auch interessieren
Also ich hatte auch während meines (wahrscheinlichen) ES eine Miniblutung

Vielleicht wars ja die ES-Blutung...Solls ja geben

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2006 um 15:37

Ja es kommt manchmal
beim ES zu einer leichten Blutung, kennst doch sicher sen Spruch, das jemand während der Mens schwanger geworden ist. Das war dann meistens keine Mesn sondern eine Blutung die durch den ES ausglöst worden ist.
Solche eine Blutung zeigt also immer die "Hochfruchtbare" Zeit an.

So far

jouli

( 12+2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2006 um 8:26
In Antwort auf kerri_12074725

Würde mich auch interessieren
Also ich hatte auch während meines (wahrscheinlichen) ES eine Miniblutung

Vielleicht wars ja die ES-Blutung...Solls ja geben

LG

Ich denke
ich glaube dass das schon wg eisprung passiert sein kann. wenn sich das ei löst, kann es zu sowas kommen. hab ich mal gelesen.

ich habe auch immer ziehen im unterleib wenn mein ES ist/war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2006 um 8:13

Es gibt keine
eisprungblutung. es gibt die einnistungsblt. (entsteht durch die einnistung des befruchteten eies in die gebärmutterschleimhaut) und es gibt die periodenblt.

lg huhn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2006 um 0:33

Test Positiv
Alos das ganze noch mal schreiben irgendwie hat es den text nicht gespeichert. Falls es jamanden interessiert, ich habe heue, nachdem ich nun schon 2 wochen überfällig únd auch einige anzeichen habe wie z.B. ein ziehen in den Brüsten, laufend aufs Klo müssen und Übelkeit einen Test gemacht. Er ist positiv. Liebe Grüße Yuyoni

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2006 um 7:19

Super
herzlichen glückwunsch u ne schöne ss

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2010 um 18:24
In Antwort auf janne_12737112

Test Positiv
Alos das ganze noch mal schreiben irgendwie hat es den text nicht gespeichert. Falls es jamanden interessiert, ich habe heue, nachdem ich nun schon 2 wochen überfällig únd auch einige anzeichen habe wie z.B. ein ziehen in den Brüsten, laufend aufs Klo müssen und Übelkeit einen Test gemacht. Er ist positiv. Liebe Grüße Yuyoni

Hilf mir bitte
hi kannst du mir viellieicht weiter helfen hatte am 8.6.10 meine tage laut eisprungkalender von 17.6 bis 22.6 meine fruchtbraen tage.hatte am 13 zyklustag sex ( laut kalender sehr fruchtbar) am mittwoch 23.6 (15 zyklustag) leichte schmierblutung und heut schon mehr blut.mein zyklus ist normal 28 tage also bin ich 2 wochen zu früh was kann das sein wäre dir sehr dankbar für eine antwort liebe grüsse catlak6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2012 um 16:05


hallo yuyoni,

ich weiß das dein beitrag jetzt schon älter ist, nur das warten auf das schwanger werden..........

ich habe seit 2 wochen meine pille abgesetzt, davon mal ab, dass sich sowieso alles ganz anders anfühlt. am wochenende laut mein zyklus mit der pille noch, hätte ich mein eisprung gehabt und auch sex. ungefähr 2 std nach dem sex, hatte ich auch solche schmierblutung, jetzt weiß ich nicht ob es eisprungsblutung war oder weil ich die pille abgesetzt habe???

vielleicht kannst du aus erfahrung ja was dazu sagen....

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2013 um 2:10

Jaaa ich weiss
man soll ja nichts altes hervorheben , abwr genau dies betrifft mich, bei mir fing es nämlich auch an mit sm die hat man aber nur gesehen wenn ich auf klo war , an diesen Tag n hatte ich auch sex mit meinen freund und danach war es dann ein bisschen mehr soo das ich halt ein mini ob vorsichtshalber über die Nacht rein gemacht habe , aber es wsr nicht voll., dann waren es wieder nur mini mini sm und.dann nix mehr ^^ jetzt eine Woche danach hab ich wirklich ein zwicken ab und zu im unterleib ^^ zi große Hoffnungen will ich mir nicht machen aber es wäre schon schön und bei meiner besten Freundin war das auch so und zack war sie schwanger^^
und nochmal sorry fürs wieder hervorheben ..aber ich denke halt nach so alleine im Bettchen da mein Partner leider nicht bei mir sein kann

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen