Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung, wann?

Eisprung, wann?

21. Oktober 2011 um 10:52 Letzte Antwort: 22. Oktober 2011 um 20:06

Ich nehme nun seit ende mai keine pille mehr.
Im juni hab ich nicht meine tage gehabt. Die drei drauf folgende zyklen waren unterschiedlich lang - 34;27 und 32 tage.
Ich weiss nun gar nicht, wann ich meinen eisprung habe und somit fruchtbar bin.
Könnt ihr mir helfen? Gibt es da eine gute methode, dies zu berechnen? (basaltermometer o.ä.)
Vielen dank.

Mehr lesen

21. Oktober 2011 um 19:40


Kann mir keiner helfen?

Gefällt mir
21. Oktober 2011 um 21:12

...
man kann den eisprung über nfp eingrenzen.

Gefällt mir
21. Oktober 2011 um 22:00

Hallo Tarelda
also ich hab genau das gleiche "Problem"
(...dabei können wir uns schon glücklich schätzen überhaupt einen ES zu haben..hier gibt es genug Hibbels die keinen haben...)

Aber Du hast vollkommen Recht...man weiß bei einem unregelmäßigen Zyklus eben nicht wann der Eisprung ist.

Ich werde mir den Clearblue Fertilitätsmonitor kaufen, denn damit kann man den Eisprung genau bestimmen und demnach herzeln.
Hier gibt es ganz viele Mädels die schnell damit schwanger geworden sind.
Hoffentlich klappts bei uns auch so gut!

Dir viel Glück!

LG,

Tina

Gefällt mir
21. Oktober 2011 um 23:17
In Antwort auf aslxg_12376616

Hallo Tarelda
also ich hab genau das gleiche "Problem"
(...dabei können wir uns schon glücklich schätzen überhaupt einen ES zu haben..hier gibt es genug Hibbels die keinen haben...)

Aber Du hast vollkommen Recht...man weiß bei einem unregelmäßigen Zyklus eben nicht wann der Eisprung ist.

Ich werde mir den Clearblue Fertilitätsmonitor kaufen, denn damit kann man den Eisprung genau bestimmen und demnach herzeln.
Hier gibt es ganz viele Mädels die schnell damit schwanger geworden sind.
Hoffentlich klappts bei uns auch so gut!

Dir viel Glück!

LG,

Tina

Hm...
Vllt hab ich ja auch keinen ES...
ich hab keine ahnung, woher ich das weiss.
Wie genau funktioniert die nfp?
Danke

Gefällt mir
22. Oktober 2011 um 20:06

...
Man misst morgens nach dem aufwachen, aber VOR dem aufstehen die Basaltemperatur mit einem Thermometer welches zwei Nachkommastellen hat und am besten immer zur selben Zeit.
Dann trägt man die Temperatur und weitere Faktoren in eine Kurve ein z.B. bei mynfp.de (leider ab sofort Kostenpflichtig, aber die wohl beste Onlinekurve)
Desweiteren beobachtet man den Zervixschleim oder/und den Muttermund.

das ist meine kurve von vor der schwangerschaft bei dem gelben hatte ich die erste höhere messung das bedeutet das der eisprung entweder an dem tag, 2 tage vorher oder halt ein tag oder ein zwei tage danach war.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers