Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Eisprung und Schwangerschaft

Letzte Nachricht: Gestern um 19:22
17.07.21 um 13:18

Hallo zusammen,
in meinem Kopf dreht sich ein Gedankenkarussell. 😏

Vorab ein paar Infos, bevor ich euch meine Situation schildere:
Wir sind verheiratet, haben zwei Kinder, wollen noch ein drittes, wir verhüten mit Kondom und Zyklus-App.

Wir hatten am Dienstag einen Streit und haben uns Mittwochabend und Donnerstagabend ausgesprochen. Nach dem Streit folgt ja bekanntlich der Versöhnungssex. Den hatten wir auch. Wir haben nicht verhütet, da mein ES schon vorbei war.
An dem berechneten ES in meiner Zyklus-App habe ich sehr oftleichte Unterleibsschmerzen. Wenn ich das Ziehen hatte, hat das auch immer mit dem errechneten ES überein gestimmt. Am Dienstag hatte ich Unterleibsschmerzen und dachte der ES wäre vorbei. Lt. meiner App ist der ES am Donnerstag gewesen.
Was meint ihr? Muss ich mir Gedanken über eine evtl. SS machen?
Es wäre nicht schlimm für uns, wenn es jetzt schon passiert wäre.
Danke euch und viele Grüße

Mehr lesen

18.07.21 um 21:39

Ehrich gesagt, kann das keiner beantworten. Entsprachen denn die Unterleibschmerzen dem Ziehen, das du sonst beim Eisprung spürst? Ich habe oft auch das Ziehen zum Eisprung, aber eben nicht immer. Die Genauigkeit der App hängt davon ab, welche Infos du eingibst. Nur mit dem Datum der Regel können die Apps nicht genau sein. Wenn du Tempi misst und den Zustand des Schleimes am Muttermund eingibst werden sie genauer. Trotzdem ist eine Frau kein Uhrwerk.
Ausschließen kann man eine Schwangerschaft nicht.

Gefällt mir

19.07.21 um 11:17

Danke für deine Antwort.
natürlich kann das keiner beantworten. 😉
Ich habe zwei Apps, in die man sehr viel eintragen kann. Auch Zervixschleim, Temperatur und Stand des Muttwrmundes usw. Ich trage aber nur ersteres ein.
Der ES-Zeitraum und -Tag war bei allem drei gleich.
Das Ziehen hatte ich am Dienstag und hat sich so angefühlt, wie ich das oft,aber nicht immer, beim ES habe.
Ich kann aber auch nicht sagen ob ich dann direkt einen ES habe oder ob er dadurch angekündigt wird. 
Bisher bin ich davon ausgegangen, dass ich einen ES habe, weil es mit den Apps gepasst hat.
Danke und LG

Gefällt mir

19.07.21 um 13:05
In Antwort auf

Danke für deine Antwort.
natürlich kann das keiner beantworten. 😉
Ich habe zwei Apps, in die man sehr viel eintragen kann. Auch Zervixschleim, Temperatur und Stand des Muttwrmundes usw. Ich trage aber nur ersteres ein.
Der ES-Zeitraum und -Tag war bei allem drei gleich.
Das Ziehen hatte ich am Dienstag und hat sich so angefühlt, wie ich das oft,aber nicht immer, beim ES habe.
Ich kann aber auch nicht sagen ob ich dann direkt einen ES habe oder ob er dadurch angekündigt wird. 
Bisher bin ich davon ausgegangen, dass ich einen ES habe, weil es mit den Apps gepasst hat.
Danke und LG

Ich hab gelesen, das man sowohl beim Vorbereiten auf den Eisprung, als auch bei Eisprung selbst ein Ziehen spüren kann. Das hilft dir also auch nicht viel weiter, denn wenn der Eisprung am Mittwoch war, wäre am Donnerstag noch eine Befruchtung möglich, denn die ersten Spermien sind innerhalb einer Stunde nach GV im Eileiter.
Ich wünsche dir das was du dir wünscht

Gefällt mir

20.07.21 um 12:31

Hallo!
 Es ist schwer, eine eindeutige Antwort zu geben.
Hier ist genau der Fall, wenn alles sein kann.
Was Zyklus-Tracker angeht. Ja, bei manchen funktioniert es wirklich gut. Aber die Mehrheit behauptet, dass man ES nicht richtig mit diesen Apps bestimmen kann.
Obwohl ich auch keinen Tracker  vertraue, benutze ich sie ab und zu. Manchmal bestimmt App ES ohne Fehler. Aber in den meisten Fällen bestimmt App alles falsch.
Hier spielt auch eine große Rolle, ob dein Zyklus überhaupt regelmäßig ist. Wenn nein, dann kannst du sofort deine App löschen. Bei einem nicht regelmäßigen Zyklus macht App wirklich keinen Sinn.
Wenn du wirklich sicher bist, dass dein ES am Dienstag oder Donnerstag stattgefunden hat, dann kannst du eine Schwangerschaft nicht ausschließen.
Unterleibsschmerzen ist an sich nicht so ein überzeugendes Anzeichen des ES. Dieses Anzeichen kann auf viel anderes deuten.
Ja, wie gesagt, du kannst dir  Gedanken über eine evtl. SS machen. Aber auch nicht.
Hier bleibt es nix außer einfach warten. Mal sehen, welche neue Anzeichen du bald hast. Oder überhaupt nicht.
Warte bis du überfällig bist. Nicht aber früher. Und dann kannst du schon einen SST machen.
Das freut mich auch, dass wenn es rauskommt, dass du wirklich schwanger bist, dann freut ihr euch)
Also melde dich später)

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

20.07.21 um 21:10

Kann - muss aber nicht. Selbst wenn es dein ES gewesen sein sollte, wird man nicht unbedingt gleich schwanger, nur weil man in der heißen Zeit Sex hat. Deswegen können wir hier alle nur raten, genaueres wirst du aber erst in ein paar Tagen wissen.

Gefällt mir

21.07.21 um 14:59
In Antwort auf

Hallo!
 Es ist schwer, eine eindeutige Antwort zu geben.
Hier ist genau der Fall, wenn alles sein kann.
Was Zyklus-Tracker angeht. Ja, bei manchen funktioniert es wirklich gut. Aber die Mehrheit behauptet, dass man ES nicht richtig mit diesen Apps bestimmen kann.
Obwohl ich auch keinen Tracker  vertraue, benutze ich sie ab und zu. Manchmal bestimmt App ES ohne Fehler. Aber in den meisten Fällen bestimmt App alles falsch.
Hier spielt auch eine große Rolle, ob dein Zyklus überhaupt regelmäßig ist. Wenn nein, dann kannst du sofort deine App löschen. Bei einem nicht regelmäßigen Zyklus macht App wirklich keinen Sinn.
Wenn du wirklich sicher bist, dass dein ES am Dienstag oder Donnerstag stattgefunden hat, dann kannst du eine Schwangerschaft nicht ausschließen.
Unterleibsschmerzen ist an sich nicht so ein überzeugendes Anzeichen des ES. Dieses Anzeichen kann auf viel anderes deuten.
Ja, wie gesagt, du kannst dir  Gedanken über eine evtl. SS machen. Aber auch nicht.
Hier bleibt es nix außer einfach warten. Mal sehen, welche neue Anzeichen du bald hast. Oder überhaupt nicht.
Warte bis du überfällig bist. Nicht aber früher. Und dann kannst du schon einen SST machen.
Das freut mich auch, dass wenn es rauskommt, dass du wirklich schwanger bist, dann freut ihr euch)
Also melde dich später)

Ich weiß nicht, wie es in den meisten Fällen ist. Aber in meinem Fall ist es so, dass Zyklus-Tracker funktioniert. Und das bei einem nicht regelmäßigen Zyklus. Mal dauert mein Zyklus 24 Tage, mal fast 40.
Aber trotzdem wird alles fast richtig bestimmt. Vielleicht musst du Einstellungen ändern.
 
An TE:
Ja, in diesem Fall kann man eine Schwangerschaft nicht ausschließen. Aber man muss bereit für alles sein.
Wie geht’s dir heute? Hast du vielleicht irgendwelche Anzeichen noch?
 

Gefällt mir

Gestern um 19:18

Hi, ja das stimmt.
 Wr haben so unsre Erfahrung gemacht, dass wir zu der schnellen Fraktion gehören. Bei der Großen hat's im 2. ÜZ und bei der Kleinen im 1. ÜZ geklappt. 

Gefällt mir

Gestern um 19:22

Hi, dankeMir geht's super. Ich hab aber noch nie Anzeichen gehabt zu dem Zeitpunkt. Immer erst nach 6-8 Wochen totale Müdigkeit.
PMS hab ich auch nicht. 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers