Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung ohne anschließende Periode?

Eisprung ohne anschließende Periode?

27. März 2015 um 21:41 Letzte Antwort: 29. März 2015 um 1:44

Ich bin gerade verwirrt... Habe 02.2014 die Pille abgesetzt, hatte dann Zyklen um 34-37 Tage und ab Oktober plötzlich Zyklen von 60-80 Tagen. Im Ultraschall zeigten sich polyzystische Ovarien, viele Bläschen - kein Eisprung. Dann hat meine FA Montag (ZT22) Blut abgenommen, heute kamen dann die Ergebnisse - laut Blutwerten hatte ich einen ES. Das würde heißen demnächst sollte hier die Mens eintrudeln, aber ich kann a) nicht glauben, dass ausgerechnet JETZT ein Zyklus normal läuft wo wir testen wollen was los ist und b) hab ich auch keine PMS-Beschwerden.

Kann ich (also auch in den letzten Monaten) ES gehabt haben ohne dass danach eine Periode eintrat? Also ES z.B an ZT 16 und Mens dann aber erst an ZT 66? Ist das möglich? Dachte immer nach 18 Tagen würde spätestens die Mens kommen wenn keine SS eingetreten ist?
Hat da jemand eine Idee zu oder vielleicht ähnliche Probleme?

Mehr lesen

29. März 2015 um 1:44

So dachte ich das auch
Dann müsste in den nächsten Tagen ja die Mens kommen wenn Montag im Blut scheinbar nachgewiesen wurde dass ein ES stattgefunden hat... Ich lasse mich also überraschen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers