Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung

Eisprung nach absetzen der Pille früher!?

28. Mai 2013 um 18:54 Letzte Antwort: 3. Dezember 2013 um 21:56

Hey mädels,

hab da mal ne Frage. Mein Schatz und ich, werden nächstes Jahr heiraten und wollten EIGENTLICH parallel zur Hochzeit die Pille absetzen... Die Betonung liegt auf hierbei auf eigentlich....
Ich hatte von 19.05. bis 23.05. mein Periode und hätte am Freitag den 24.05. wieder mit der neuen Pillenpackung anfangen sollen. Samstags nach der Arbeit ist mir dann aufgefallen das ich das am Vortag vergessen hatte. Als ich zuhause war stellte ich NOCH DAZU fest das ich gar keine mehr zuhause habe.
Also hab ich meinen Schatz informiert das wir diesen Monat mit Kondomen verhüten müssen. War alles in Ordnung...
Dann kam er in die Küche und wollte auf einmal unbedingt mit mir schlafen... Er wollte dem ganzen eine einzige Chance geben... So auf die Art, wenn es JETZT klappt dann kommt das Baby eben schon vor der Hochzeit...
... meint ihr das es da bei ZT6 überhaupt schon eine reelle Chance dafür gibt!? Seit ich jetzt nämlich den Gedanken im Kopf habe "es könnte eventuell tatsächlich jetzt sein" wünsch ich mir so sehr das es so ist.

Wäre schön was von euch zu hören...

LG Wolfspfote

Mehr lesen

29. Mai 2013 um 7:58

Wieso ein einnahmefehler?
Ich hab die pille am samstag ja auch nicht genommen. Ist es dann jetzt nicht so als ob ich sie abgesetzt hätte? Ich habe im internet gelesen das es meinstens zu einem sehr langen zyklus kommt direkt nach dem absetzen. Also der eisprung relativ spät, wenn überhaupt einsetzt. In der pause hatten wir keinen sex, nur letzten samstag... Ich frag mich jetzt nur, selbst wenn ein früher eisprung stattgefunden hat, kann das bei ZT7 oder 8 schon sein?

Gefällt mir

4. Juni 2013 um 15:52

Muss meinen Post von oben mal kurz aktualisieren
...also bin mittlerweile an ZT 17 angelangt. Die letzten 10 tage waren so das wir es doch noch 2 mal versucht haben. Sprich, wir haben an ZT 12 und gestern an ZT 16 nochmal Am Sonntag, also an ZT 15 hatte ich diesen großen, klaren Schleimpfropf beim abputzen am Toilettenpapier und direkt danach bis heute morgen ziemliche Unterleibschmerzen. Jetzt ist alles wieder vorbei... Meint ihr es könnte geschnackelt haben!?

Gefällt mir

3. Dezember 2013 um 21:56

Hallo,
bin Grad hierauf gestoßen und wollte mal wissen was bei dir im Juni rauskam?
Bist du schwanger?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers