Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung - mein Körper spielt verrückt.

Eisprung - mein Körper spielt verrückt.

7. Juli 2008 um 17:55 Letzte Antwort: 7. Juli 2008 um 19:50

Hallo miteinander.

Ich hoffe einer von Euch kann mir helfen. Ich hab Mitte Mai die Pille abgesetzt. Nun hatte hatte ich im Juni ganz regelmäßig meine Mens. Laut Eisprungkalender hätte ich heute meinen Eisprung gehabt. Als ich heut morgen aufgestanden bin hatte ich wahnsinnige Schmerzen im Unterleib. So was hatte ich noch nie. Naja ich hab mich dann erstmal hingesetzt und kurze Zeit später hab ich gemerkt wie mir plötzlich totel heiß wurde, ich mit schwitzen angefangen habe, mir spei-übel und mir fast schwarz vor Augen wurde. Dann wollt ich aufstehen und wieder zum Bett gehen um mich hinzulegen. Nach 2 Schritten wars zu viel für mich. Ich hab mich auf den Boden gesetzt, weil mir dann tatsächlich schwarz vor Augen wure und mich hingelegt. Ich lag dann so 30 Sekunden. Mein Mann, den ich grad noch rufen konnte, war total durcheinander und wusste gar nicht was er machen sollte. Nach ner Minute liegen hab ich die Augen wieder aufgemacht. Mir ging es komischerweise sofort wieder besser: keine Übelkeit, keine Hitzewallungen und meine Unterleibskrämpfe waren wie weggeblasen.
Nun zu meiner Frage. Hat einer von Euch das schonmal durch? War das ne "Nebenwirkung" des Eisprungs? Bzw. war mein Körper davon so sehr belastet? Ich bin momentan ganz schön ratlos. Ich hoffe einer von Euch hat da ne Idee.


Ganz liebe Grüße, Juliane

Mehr lesen

7. Juli 2008 um 18:01

Hab ähnliche Erfahrung gemacht...
... in den ersten Zyklen ging es noch aber wurde jetzt von Monat zu Monat schlimmer... Immer um meinen ES herum hatte ich heftige Schmerzen im Unterleib, letzten Zyklus blieb dieser sogar fast 2 Wochen!!!

Erst letzte Wo. war ich bei meiner FÄ, die meinte es sei alles ok,.. dieser Schmerz nennt sich Mittelschmerz und viele Frauen die länger die Pille genommen haben, empfinden das so. Du nimmst deinen Körper jetzt ganz anders wahr.

Ich denke es ist alles ok und wenn es rechnerisch auch passt, wird es sicher dein ES gewesen sein (Hast hoffendlich die letzten Tage fein geherzelt*grins*)

Alles Gute für dich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2008 um 19:50

Kann dich
beruhigen hoffe ich !!
Ich hatte gestern meinen ES und konnte mich kaum rühren. Nicht, das ich "nur" solch heftigen Mittelschmerz, sondern mir war auch noch furchtbar übel!! Ich kenne das also!
Bei mir war es definitiv der ES.... war am Ende der letzten Woche beim FA und da wurden zwei mittelgroße Follikel gesehen, die aber nicht gross genug für einen ES waren! Meine FÄ hatte den ES auch auf Sonntag geschätzt und heute beim US waren sie nicht mehr da !!

Also, brauchst dir keine Sorgen machen..... bist "nur" eine von den Frauen, die ihren ES eben seeeehr heftig spüren

LG
Weetzie
mit Noel fest an der Hand und *Marlie im Herzen

www.babywunschmamis.foren-city.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest