Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung / Eisprung?? linke seite schmerzen..

Eisprung?? linke seite schmerzen..

23. Januar 2011 um 14:44 Letzte Antwort: 24. Januar 2011 um 20:14

Hallo ihr lieben,

Bräuchte mal eure hilfe.. Ich bin im 9 üz und leider hat es bis jetzt noch nicht geklappt schwanger zu werden.. Nun gut irgendwann klappt es schon.. jetzt meine frage, ich hatte gestern und vorgestern sehr starke schmerzen im linken unterleib.. Gestern war es besonders schlimm, sogar bis in die nacht.. Heute geht es mir wieder bestens.. laut eisprungkalender hatte ich gestern meinen eisprung.. Ich hatte das davor die monate niemals, nur immer über eine woche sehr wässrigen aussfluss und das jeden monat ca. 7 tage lang.. Habe meine letzte mens am 3.12. Bekommen, könnte womöglich hin kommen mit dem eisprung oder??? Muss dazu sagen das meine mens die letzten 3 monate sehr unregelmässig ist.. Habe gelesen das bei einer ss eher die rechte seite schmerzt und nicht die linke, meint ihr es könnte was schlimmeres sein???

Bitte schreibt mir zurück

Mehr lesen

23. Januar 2011 um 15:46

...
Mist das datum war falsch meinte 3.01.11

Gefällt mir
23. Januar 2011 um 18:10

Ja das kommt hin
Ich hatte meine letzte Mens am 06.01. und habe meinen ES heute oder morgen......der Ovutest heute war pos.

Nimmst Du keine Ovutests?

Die Folikell kommen immer von unterschiedlichen Seiten....daher mal links und mal rechts. Bei mir waren die letzten Monate immer von rechts und ich merke den ES erst seit ich die Pille abgesetzt habe......das war vor 18 Mon.

Mache Dir erstmal keine sorgen, was schlimmes ist es bestimmt nicht, allerdings sollte das ziepen in den nächsten Tagen verschwinden. Natürlich könnte es auch sein das sich mal eine Zyste bildet, aber das würdest Du merken

Immer Positiv denken

LG Mogi



1 LikesGefällt mir
23. Januar 2011 um 18:50
In Antwort auf mogi1502

Ja das kommt hin
Ich hatte meine letzte Mens am 06.01. und habe meinen ES heute oder morgen......der Ovutest heute war pos.

Nimmst Du keine Ovutests?

Die Folikell kommen immer von unterschiedlichen Seiten....daher mal links und mal rechts. Bei mir waren die letzten Monate immer von rechts und ich merke den ES erst seit ich die Pille abgesetzt habe......das war vor 18 Mon.

Mache Dir erstmal keine sorgen, was schlimmes ist es bestimmt nicht, allerdings sollte das ziepen in den nächsten Tagen verschwinden. Natürlich könnte es auch sein das sich mal eine Zyste bildet, aber das würdest Du merken

Immer Positiv denken

LG Mogi



Keine ovutests
Hey mogi,

Danke für deine antwort.. ne nehme keine ovutest, hatte schon mal drüber nachgedacht aber noch nicht probiert.. Dann wartet ihr aber auch schon ganz schön lange.. wie alt bist du denn?? Ich bin 27 jahre und ich finde so langsam kann es los gehen.. Die schmerzen sind komplett weg, zum glück die waren ganz schön heftig.. Habe am dienstag einen termin beim frauenarzt, mal gucken was der so sagt..

Wieso dauert es so lange bei euch?? Habt ihr das schon testen lassen?? Ich würde verrückt werden.. Diese doofe warterei.. Was für einen zyklus hast du immer??

Lg. Jinny

Gefällt mir
24. Januar 2011 um 17:43
In Antwort auf arleen_12379639

Keine ovutests
Hey mogi,

Danke für deine antwort.. ne nehme keine ovutest, hatte schon mal drüber nachgedacht aber noch nicht probiert.. Dann wartet ihr aber auch schon ganz schön lange.. wie alt bist du denn?? Ich bin 27 jahre und ich finde so langsam kann es los gehen.. Die schmerzen sind komplett weg, zum glück die waren ganz schön heftig.. Habe am dienstag einen termin beim frauenarzt, mal gucken was der so sagt..

Wieso dauert es so lange bei euch?? Habt ihr das schon testen lassen?? Ich würde verrückt werden.. Diese doofe warterei.. Was für einen zyklus hast du immer??

Lg. Jinny

Hi,
ich bin 29

Zuerst hatte ich einen total unregelmäßigen Zyklus, der wurde von mal zu mal länger. Nun hatte ich 5 Monate lang Clomifen genommen und nach dem Absetzen habe ich einen Regelmäßigen Zyklus von 32-34 Tagen.

Wir sind nun im KiWu in Behandlung und das SG meines Mannes war nicht so doll. Ab Februar machen wir 3x IUI. Ich hoffe es klappt diesen Zyklus doch noch auf "natürlichem Weg"

Und bei Euch? Habt ihr mal alles getestet?

LG Mogi

Gefällt mir
24. Januar 2011 um 20:14
In Antwort auf mogi1502

Hi,
ich bin 29

Zuerst hatte ich einen total unregelmäßigen Zyklus, der wurde von mal zu mal länger. Nun hatte ich 5 Monate lang Clomifen genommen und nach dem Absetzen habe ich einen Regelmäßigen Zyklus von 32-34 Tagen.

Wir sind nun im KiWu in Behandlung und das SG meines Mannes war nicht so doll. Ab Februar machen wir 3x IUI. Ich hoffe es klappt diesen Zyklus doch noch auf "natürlichem Weg"

Und bei Euch? Habt ihr mal alles getestet?

LG Mogi

Diese ewige warterei..
Hey du,

Ne wir haben noch nix testen lassen. Bis jetzt fand das mein frauenarzt wohl noch nicht für nötig.. Hmmm würde das aber gerne mal langsam auf mich nehmen. Eigentlich hibbeln wir beide fast gleich, du müsstest ja auch so anfang. Februar deine mens bekommen. Finde das jeden monat so aufregend und man fängt immer an sich was einzubilden.
Habe morgenfrüh eunen termin beim frauenarzt. Meinst der könnte wenn was wäre, schon was sehen?? Eher nicht oder?? Was wäre mit einem bluttest?? Ich versteh das einfach nicht, kaum möchte man schwanger werden und es klappt einfach nicht. Überall werden um mich herum alle aufeinmal schwanger. Habe mit einer bekannten zusammen letztes jahr im april abgesetzt und sie ist jetzt im 5 monat.

Wünsche uns beiden glück )

Lg.
Jinny

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen