Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung checken lassen beim Gyn?

Eisprung checken lassen beim Gyn?

30. Januar 2011 um 19:06 Letzte Antwort: 31. Januar 2011 um 15:18

Wer von euch hat sich den Eisprung beim Gyn bestätigen lassen, um ihn optimal zu nutzen?
Es ist so, dass meine Zyklen unterschiedlich lang sind und ich mal i-wo gelesen habe, dass der Arzt ja (beim Ultraschall?) sehen kann, wann man den Eisprung hat (im Nachhinein?).
Ich bin bei Tag 9 und frage mich, ob es oder wann es sinnvoll wäre, zum Arzt zu gehen, auf dass er mir näheres zum Termin meines Eisprungs sagen kann...?
Ich kann ihn zur Zeit nämlich nicht ausmachen..
Wer kann mich mal aufklären?
LG

Mehr lesen

31. Januar 2011 um 14:39

Ja das geht...
Hi,
hab ich auch oft gemacht, bei Kinderwunsch stehen einem die Frauenärzte gut zur Seite, meiner hat ständig Ultraschall-Kontrollen gemacht, und er konnte immer genau sehen, ob ein Eisprung war, oder noch kommt (und wann vor allem..) .... Die Blutabnahme ist auch sehr hilfreich!! Da lässt sich auch schon viel erkennen!

In meinem Fall hatte ich (ab der letzten Mens gerechnet) am 10.Tag schon meinen Eisprung, und demnach einen kürzeren Zyklus! Normalerweise ist es ja eigentlich so, dass in der Mitte des Zyklus ein Eisprung erfolgt, z.B. bei 28 ZT, am 14.Tag!!

Aber halt alles total schwankend, und unterschiedlich..aber ich würde an Deiner Stelle schon mal den FA darauf ansprechen!

LG und viel Erfolg!
Tonooo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2011 um 15:18
In Antwort auf ilay_12344841

Ja das geht...
Hi,
hab ich auch oft gemacht, bei Kinderwunsch stehen einem die Frauenärzte gut zur Seite, meiner hat ständig Ultraschall-Kontrollen gemacht, und er konnte immer genau sehen, ob ein Eisprung war, oder noch kommt (und wann vor allem..) .... Die Blutabnahme ist auch sehr hilfreich!! Da lässt sich auch schon viel erkennen!

In meinem Fall hatte ich (ab der letzten Mens gerechnet) am 10.Tag schon meinen Eisprung, und demnach einen kürzeren Zyklus! Normalerweise ist es ja eigentlich so, dass in der Mitte des Zyklus ein Eisprung erfolgt, z.B. bei 28 ZT, am 14.Tag!!

Aber halt alles total schwankend, und unterschiedlich..aber ich würde an Deiner Stelle schon mal den FA darauf ansprechen!

LG und viel Erfolg!
Tonooo

Ovu-Tests
Oder probier sowas wie Clearblue monitor aus. Das hab ich gemacht, der mißt zwischen dem 6. und 26. Tag die Hormone im Morgenurin. Sobald LSH ansteigt, weiß man, daß ungefähr in den nächsten 24 - 36 Stunden (oder so) ein Eisprung stattfinden wird. Klar, für 100% Sicherheit kann der FA noch im Ultraschall nachsehen, aber ich fand das so auch schon sehr hilfreich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest