Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung, Blähung, Blindarm?

Eisprung, Blähung, Blindarm?

23. März 2005 um 17:45

Habe schon mal nach dem "fühlen" des Eissprungs gefragt.
Ich weiss das ich immer einen Mittelschmerz habe.
Aber kann es sein das der lange dauert? ca 1-2 Wochen bis zur Mens?? ich habe auch dann das Gefühl von einem aufgeblähten Bauch. Die Schmerzen sind dann so stark das ich nicht stehen kann und Angst habe es könne der Blinddarm sein. Bin im 4ÜZ. Und bis jetzt immer rechts den Mittelschmerz gespürt...geht das überhaupt?
mach mir echt Sorgen! Bitte schreibt mir Eure Erfahrungen! DANKE!

Mehr lesen

23. März 2005 um 17:57

Hallo
Hallo

Also ich spüre den Mittelschmerz auch immer auf die rechte Seite aber höchstens 1 Tag, also besser gesagt ist es bei mir eher ein Paar Minuten un den ist es weg.
Wieviele Tage nach dem ES bist du den?? kann es sein dass du schwanger bist wenn du so schmerzen in der Leiste hast??
Hast du schon ein test gemacht?
Liebe Grüsse
RHyka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2005 um 18:14
In Antwort auf netta_12706557

Hallo
Hallo

Also ich spüre den Mittelschmerz auch immer auf die rechte Seite aber höchstens 1 Tag, also besser gesagt ist es bei mir eher ein Paar Minuten un den ist es weg.
Wieviele Tage nach dem ES bist du den?? kann es sein dass du schwanger bist wenn du so schmerzen in der Leiste hast??
Hast du schon ein test gemacht?
Liebe Grüsse
RHyka

Ja Test gemacht
Ja, ich habe einen Test im letzen ÜZ gemacht (negativ).
Im letzten ÜZ hatte ich nach 10 Tagen der letzten Mens den Mittelschmerz und dann fast durchgehend bis zur nächsten Mens....gestern hatte ich dann wieder den MS ziehmlich doll(12 Tage nach der Mens)! Heute nur wenig...Irgendwie macht mit das echt kirre......und vorallem mach ich mir Sorgen...hats Du dann auch Blähungen oder das gefühl einen Blähbauch zu haben??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2005 um 19:54
In Antwort auf andy389

Ja Test gemacht
Ja, ich habe einen Test im letzen ÜZ gemacht (negativ).
Im letzten ÜZ hatte ich nach 10 Tagen der letzten Mens den Mittelschmerz und dann fast durchgehend bis zur nächsten Mens....gestern hatte ich dann wieder den MS ziehmlich doll(12 Tage nach der Mens)! Heute nur wenig...Irgendwie macht mit das echt kirre......und vorallem mach ich mir Sorgen...hats Du dann auch Blähungen oder das gefühl einen Blähbauch zu haben??

Hallo
Also ein bisschen Blähungen habe ich meistens zwischen den ES und die mens aber nicht so schlimm.
Wenn du das beim jedem Zyklus hast, ist es sicher kein Blinddarm.
Vieilleicht solltest du mal Mönchspfeffertee ausprobieren? es reguliert den Zyklus, fördert den ES und linder PMS wie Bauchschmerzen, Brustspannen, Stimmungsschwankungen, Blähungen usw....Ich habe es selber nie genommen aber es gibt hier in Forum ein Paar Mädel die es nehmen, soll gut sein.
Liebe Grüsse
Rhyka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2005 um 20:04
In Antwort auf netta_12706557

Hallo
Also ein bisschen Blähungen habe ich meistens zwischen den ES und die mens aber nicht so schlimm.
Wenn du das beim jedem Zyklus hast, ist es sicher kein Blinddarm.
Vieilleicht solltest du mal Mönchspfeffertee ausprobieren? es reguliert den Zyklus, fördert den ES und linder PMS wie Bauchschmerzen, Brustspannen, Stimmungsschwankungen, Blähungen usw....Ich habe es selber nie genommen aber es gibt hier in Forum ein Paar Mädel die es nehmen, soll gut sein.
Liebe Grüsse
Rhyka

Nochmal was...
Hier noch ein Link zu eine Mönchspfefferseite.
Kannst dir sonst im Netz noch schlau machen, man findet viel.

http://www.phytohormone.ch/moenchspfeffer.htm

Grüsse
Rhyka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2005 um 8:49
In Antwort auf netta_12706557

Nochmal was...
Hier noch ein Link zu eine Mönchspfefferseite.
Kannst dir sonst im Netz noch schlau machen, man findet viel.

http://www.phytohormone.ch/moenchspfeffer.htm

Grüsse
Rhyka

Danke
Vielen Dank für Deinen Tip! Mönchspfeffer hat mir mein Gyn schon vor 2 Monaten gegeben.
Also, vieleicht mache ich mich einfach verückt...
Ich warte jetzt mal ab und nehme weiter Mönchspfeffer.
Vielleicht wird es ja doch von mal zu mal besser.

Viele Gruesse Andy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2005 um 10:03
In Antwort auf andy389

Danke
Vielen Dank für Deinen Tip! Mönchspfeffer hat mir mein Gyn schon vor 2 Monaten gegeben.
Also, vieleicht mache ich mich einfach verückt...
Ich warte jetzt mal ab und nehme weiter Mönchspfeffer.
Vielleicht wird es ja doch von mal zu mal besser.

Viele Gruesse Andy

Blähungen
Hallo alle...
habe vergessen mir aufzuschreiben,wann ich meine letzte Periode hatte.
Nun versuche ich natürlich mich an irgendein Zeitraum zu erinnern....nicht gerade leicht. Kann nur sagen das ich vor 15.03.05 meine letzte Periode hatte. Vor einer Woche hatte ich einen Ausfluss ob er jetzt dünn /glasig war oder eher dick kann ich nicht sagen.
In der Nacht zum Freitag auf Samstag hatte ich die ganze Nacht sehr dolle Blähungen...das Gefühl als ob ich Durchfall bekomm. Konnte kaum schlafen.
Wüsste nur zu gern wann meine Periode jetzt kommen?!
Wollte wenn dann unbedingt gegen Röteln wieder geeimpft werden weil ich nicht mehr immun bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2005 um 10:17
In Antwort auf nea_12289594

Blähungen
Hallo alle...
habe vergessen mir aufzuschreiben,wann ich meine letzte Periode hatte.
Nun versuche ich natürlich mich an irgendein Zeitraum zu erinnern....nicht gerade leicht. Kann nur sagen das ich vor 15.03.05 meine letzte Periode hatte. Vor einer Woche hatte ich einen Ausfluss ob er jetzt dünn /glasig war oder eher dick kann ich nicht sagen.
In der Nacht zum Freitag auf Samstag hatte ich die ganze Nacht sehr dolle Blähungen...das Gefühl als ob ich Durchfall bekomm. Konnte kaum schlafen.
Wüsste nur zu gern wann meine Periode jetzt kommen?!
Wollte wenn dann unbedingt gegen Röteln wieder geeimpft werden weil ich nicht mehr immun bin.

Achja:
Was vergessen....wie erkenne ich einen Leistenschmerz?!
Ist das die Leiste wo man denkt das es der Eierstock sein könnte?
Ich hatte damals immer das mein Eierstock (oder die Leiste) immer so dick wurde...es fühlt sich so an als ob da Luft rein käme. Weiss nicht ob es der Eierstock ist oder die Leiste. Kann mir das jemand mal verraten?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2005 um 12:08
In Antwort auf nea_12289594

Achja:
Was vergessen....wie erkenne ich einen Leistenschmerz?!
Ist das die Leiste wo man denkt das es der Eierstock sein könnte?
Ich hatte damals immer das mein Eierstock (oder die Leiste) immer so dick wurde...es fühlt sich so an als ob da Luft rein käme. Weiss nicht ob es der Eierstock ist oder die Leiste. Kann mir das jemand mal verraten?!

Eisprung?
Hallo an Alle,
ich habe seit einer Woche tierische Bauchschmerzen. Übelkeit, Blähungen...
Ich bin 13. Meine Tage habe ich noch nicht. Wie kann ich feststellen ob ich schon einen Eissprung hatte. Wie lannge dauert es vom ES zur Menstruation? Bitte antwortet mir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook