Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisenmangel,was tun ?

Eisenmangel,was tun ?

1. März 2012 um 1:31

Hallo,
Meine frauenärztin hatte mir blut abgenommen und musste feststellen das meine eisen werte viel zu niedrig sind und hat nmir welche verschrieben die aber sehr teuer sind deswrgen wollte ich wissen ob es alternativen gibt und ob das jetz meinem baby schadet ?!

Liebe grüße

Mehr lesen

1. März 2012 um 1:49


Huhu,
ich hatte bei der ersten SS und nun auch immer von dm die Eisentsbletten, nehme die jeden Tag neben Femibion und Magnesium und bei mir war/ist alles super!

Guck doch im www, was die für Inhaltsstoffe haben und dann vegleiche

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2012 um 1:53


Okay danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2012 um 1:55
In Antwort auf elfa_12508762


Okay danke


Ich werde gleich morgen in die apotheke gehen und das rezept einlösen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2012 um 7:28

Weleda
Von Weleda gibts ein Eisenpräparat, von dem bekommt man kein Bauchweh und auch keine Verstopfung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2012 um 8:57

Ferro sanol diodenal!!! KOSTENLOS
Habe auch Eisenmangel gehabt, meine FA hat mir dann diese Tabletten verschrieben (die auch umsonst waren). Beim nächsten Mal hat sich mein Eisenwert wieder normaliesiert.


Wie gesagt die sind kostenlos gewesen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram