Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisenmangel und zu viel Zucker im Blut

Eisenmangel und zu viel Zucker im Blut

26. Mai 2009 um 13:09 Letzte Antwort: 26. Mai 2009 um 13:20

Hallo zusammen,

hab gerade Post von meinem Frauenarzt bekommen... mein Zuckertest ist wohl nicht so gut ausgefallen und deshalb soll ich ab jetzt den Zucker und auch fett reduzieren

Hab aber bis jetzt nicht zu viel Zucker zu mir genommen und auch erst 5 Kilo zu genommen (22+5)... Auf jeden Fall muss ich den Zuckertest in 10 Tagen wiederholen und dann mit zwei Stunden Pause Kennt das jemand... wie esst ihr denn so ???

Weiter muss ich ein Präparat über zwei Monate einnehmen, da ich unter Eisenmangel (Blutmangel ?!?) leide... Nimmt jemand von euch TARDYFERON ?

Hatte noch nie Probleme ??? Bin etwas geschockt ???
Es steht auch dabei, dass ich mir keinen Grund zur Sorge machen muss, aber es muss eben beobachtet werden...

LG Jessie mit Krümel (22+4)

Mehr lesen

26. Mai 2009 um 13:20


Ja ich nehme die selben Eisentabletten sind eigentlich ganz ok habe aber erst nächste Woche einen Fa Termin und dann werde ich sehen in wie weit diese den Eisenmangel beseitigt haben (nehme sie dann 4 Wochen). Zuckertest wird dann auch gemacht allerdings wenn ich mir das so anhöre, habe auch erst 5kg zugenommen und bin schon ssw 26 hoffe mir blüt nicht das gleiche. Aber ich glaube solange sie dich nicht zu diesem Diabetologen überweisen ist das wirklich in der norm.

LG Meli

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers