Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Einseitige Schmerzen 33 Ssw Wehen?

Einseitige Schmerzen 33 Ssw Wehen?

19. Juni 2011 um 14:41

Hallo habe seit heute morgen so einseitige Schmerzen, beschreibe die mal so wie lurz vorm testen der SS, so anfangsbeschwerden. Nun bin ich in der 33 Ssw. Die schmerzen kommen und gehen, manchmal mehrmals in der MInute, beim liegen, sitzen....
Sind das Übungswehen oder die Mutterbänder?
Achso das fühlt sich an wie ein ziehen oder stechen. nur da frag ich mich ob die sich auch nur einseitig dehnen????

Kennt jemand auch die Beschwerden?

Wenns natürlich nicht besser wird werd ich zum Arzt ganz klar.

Mehr lesen

19. Juni 2011 um 15:21

Hallo zwergi
Schieb dich mal hoch
Bin wieder im Lande. Hast du Anja mal angerufen und gefragt? Ansonsten zum Arzt. Drücker und Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 16:04

Mutterband
Bin auch 33 sw und hab sowas in der Richtung seit zwei Wochen ( linke leiste)
Meine Ärztin sagt es sei das Mutterband. Und es kann gut sein, dass die sich unterschiedlich dehnen, wäre nicht weiter schlimm. Aber sowas würde ich trotzdem immer mit dem Fa besprechen um sicher zu gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 18:23

Das
werden wirklich die Bänder sein die sich dehnen oder eben Senkwehen/Übungswehen. ich würde aber beim nächsten termin vorsichtshalber deinen FA fragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2011 um 13:13


Danke erstmal für eure Antworten.
Die Beschwerden sind noch da aber nicht so wie gestern, aber heute sind Rückenschmerzen dazu gekommen, die doch in Abständen kommen. Aber alles auszuhalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club