Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Einnistungsblutung und Eisprung sichere Anzeichen

Einnistungsblutung und Eisprung sichere Anzeichen

25. September 2006 um 19:19

Hallöchen alle Wartenden oder schon Schwangeren,
ich habe jetzt schon seid ein paar Tagen hier die Threads: "Bin ich schwanger", "Welche Anzeichen" und "Brauche Rat" durchgelesen, die Fragen sind meistens die gleichen.

Richtig schlau wird man daraus nicht weil eben jede Frau andere Symptome hat. Man liest auch viel das man sich die Symptome einbilden kann.

Deshalb frage ich nun andersrum:

Eine Eisprungblutung und die 8 Tage spätere Einnistungsblutung bildet man sich doch nicht ein oder?

Ich meine wenn ich diese Beiden ziemlioch sicheren Anzeichen habe, was meint ihr da wie stehen meine Chancen... Tage hätten da sein müssen...

LG Nadine

Mehr lesen

25. September 2006 um 19:27

Hallo Triene9....
also ich glaube nicht das man sich diese Blutungen einbilden kann, wenn du sie tatsächlich gehabt hast.

Hast du schon einen Test gemacht??

Ich habe Ende August meine Pille abgesetzt. Müsste jetzt am Mittwoch meine Mens. kriegen. Aber hab seit Tagen so ein zwicken und zwacken im Unterleib und dann so ein komisches Gefühl, weiß gar nicht wie ich das erklären soll, als wäre irgendwie Luft im Unterleib, ganz komisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2006 um 19:38
In Antwort auf judie_11875848

Hallo Triene9....
also ich glaube nicht das man sich diese Blutungen einbilden kann, wenn du sie tatsächlich gehabt hast.

Hast du schon einen Test gemacht??

Ich habe Ende August meine Pille abgesetzt. Müsste jetzt am Mittwoch meine Mens. kriegen. Aber hab seit Tagen so ein zwicken und zwacken im Unterleib und dann so ein komisches Gefühl, weiß gar nicht wie ich das erklären soll, als wäre irgendwie Luft im Unterleib, ganz komisch.

Ja ich habe
heute morgen getestet, aber der Test war ungültig weil wohl zu wenig Urin drauf war oder so...denn ich hatte nichtmal den Kontrollstrich zu sehen bekommen...

ich hab meine Pille auch Ende August abgesetzt und war mior mit der Berechnung des Zykluses nicht sicher.wie hast du den denn gerechnet. Normal 28 Tag oder länger?
LG Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2006 um 19:39
In Antwort auf daliya_12071302

Ja ich habe
heute morgen getestet, aber der Test war ungültig weil wohl zu wenig Urin drauf war oder so...denn ich hatte nichtmal den Kontrollstrich zu sehen bekommen...

ich hab meine Pille auch Ende August abgesetzt und war mior mit der Berechnung des Zykluses nicht sicher.wie hast du den denn gerechnet. Normal 28 Tag oder länger?
LG Nadine

Immer
diese blöden Flüchtigkeitsfehler...ich hoffe du entschuldigst...*grins*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2006 um 19:55
In Antwort auf judie_11875848

Hallo Triene9....
also ich glaube nicht das man sich diese Blutungen einbilden kann, wenn du sie tatsächlich gehabt hast.

Hast du schon einen Test gemacht??

Ich habe Ende August meine Pille abgesetzt. Müsste jetzt am Mittwoch meine Mens. kriegen. Aber hab seit Tagen so ein zwicken und zwacken im Unterleib und dann so ein komisches Gefühl, weiß gar nicht wie ich das erklären soll, als wäre irgendwie Luft im Unterleib, ganz komisch.

Hab in dem anderen thread von dir
gelesen das du ne Frage zum Eisprung oder zur Einnistung hattest...

Also ein Zwicken und Zwacken und der Ausfluss hören sich sehr danach an.
Zumindest war es bei mir so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2006 um 19:59
In Antwort auf daliya_12071302

Immer
diese blöden Flüchtigkeitsfehler...ich hoffe du entschuldigst...*grins*

Passiert mir....
auch mit den Flüchtigkeitsfehlern!!!

Ja, habe auch 28 Tage genommen, weil ich jetzt nicht genau wusste wie ich das jetzt rechnen sollte. Da ich ja vorher die Pille genommen habe und meine Mens. auch regelmäßig kamen. Deswegen warte ich jetzt mal ab, ob meine Mens. am Mittwoch erscheinen. Hoffe nicht. Grins....

Dann testest du morgen nochmal????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club