Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Einnistungsblutung? - Bitte nicht...

Letzte Nachricht: 6. November 2011 um 10:07
S
scilla_12944966
05.11.11 um 13:03

Hallo,

mich würde eure Meinung interessieren.

Ich hab in den letzten 4 Wochen nur mit Kondomen verhütet, da ich meine nächste Periode abwarten musste, um mit der Pille zu beginnen.

Eigentlich dürfte nichts passiert sein, weil wir übervorsichtig waren und immer kontrolliert haben, dass nichts daneben gegangen ist.

Am Montag hatte ich morgens nach dem Aufstehen, als ich auf dem Klo war, ganz helles, rosanes Blut am Klopapier gehabt. In den Tagen zuvor hatte ich täglich, meistens mehrmals, ein ziemlich unangenehmes Stechen im Unterleib (es fühlte sich so an, als würde ich eine Blasenentzündung kriegen).

Ich hielt das rosarote Blut natürlich für meine Periode (und hab am 1. Tag wie vorgeschrieben mit der Pilleneinnahme begonnen), jedoch wurde die Blutung nicht stärker. Es war lediglich eine bräunliche Schmierblutung für ca. 2 Tage.

Meine Tage hätte ich eigentlich erst gestern kriegen müssen, aber es tut sich nichts.

Jetzt hab ich Angst, dass das eine Einnistungsblutung gewesen ist. Ich hab meine Tage seit 9 Jahren und in dieser Zeit hab ich sowas noch nie gehabt, dass meine Tage nach so kurzer Zeit schon wieder weg waren. Rosanes Blut hab ich auch noch nie gesehen. Stress hab ich auch nicht.

Ich will am Montag deswegen zu meiner Frauenärztin gehen, aber mich würde interessieren, wie ihr darüber denkt, ich bin nämlich gerade ziemlich beunruhigt. Eine Schwangerschaft wäre zum jetztigen Zeitpunkt geradezu eine Katastrophe...

Vielen Dank im Voraus...!

Viele Grüße
shyness6

Mehr lesen

M
malika_12380471
05.11.11 um 13:09

Huhu
also wenn ihr wirklich mit Kondom verhütet habt und nichts schief gelaufen ist, ist eine SS sehr unwahrscheinlich. Vielleicht ist die MEns diesmal wirklich nicht soo stark. WEnn du unsicher bist und nicht mehr bis zum FA Termin warten kannst/willst mach doch einfach mal einen Test.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
scilla_12944966
06.11.11 um 10:07

Danke für die Antworten
Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es von der Pille kommt. Denn eigentlich habe ich erst am 2. Tag der Blutung angefangen, weil sie am 1. Tag nur soooooo schwach war, dass ich dachte, ich warte nochmal einen Tag. Es war wie gesagt nur rosa, wässrig... und mehr nicht.
Am 2. Tag war es dann schon schmieriger, und dann hab ich mit der Pille angefangen.

Ich kenne das so gar nicht, ich blute normalerweise ab dem 1. Tage extrem stark und habe zudem ziemliche Schmerzen...

Darum wundert mich das...

Kann man einen Test jetzt überhaupt schon machen? Ist das noch nicht zu früh?

Liebe Grüße
shyness6

Gefällt mir