Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Einnistung? Brauche Rat

Einnistung? Brauche Rat

16. April 2007 um 15:26 Letzte Antwort: 16. April 2007 um 21:03

Hallo, ich bin jetzt ES+9 und habe heute eine mini kleine (noch nicht einmal Schmierblutung) Blutung, ganz seltsam, hatte ich noch nie. Da ich einen super regeläßigen Zyklus habe normalweise wundert es mich.... meine Tage sollte ich erst am 21.4 bekommen...

Wisst ihr wie so ne Einnistungsblutung aussehen kann? Oder mache ich mir zuviele Hoffnungen?
Ich habe das Gefühl, als bekäme ich meine tage, nur fehlen die starken Kopfschmerzen, die ich sonst dazu immer bekomme...

bin ratlos
was meint ihr?

Mehr lesen

16. April 2007 um 15:43

Meine Freundein
hat mir gestern erzählt das sie schwanger ist in der 2 woche ca. sie hat gesagt das sie auch gedacht hatte sie bekommt ihre tage weil sie auch unterleibsschmerzen hatte. sie war auch sehr sehr entfindlich. sie ist kosmetikerin und ihre praktikantin hat bei ihr das gesicht gereinigt und ihr das das so schrecklich weh. sie ist sonst überhaupt nicht der schmerztyp. Und sie hatte plötzlich einen eckel auf kaffee.

Gefällt mir
16. April 2007 um 17:50

Ich hatte
eine Einnistungsblutung auch so cirka 5 Tage vor meinem eigentlichen Regeltermin. Bei mir war es aber relativ stark (an einem Abend richtig rotes Blut, wie bei der Regel, -so dass ich es auch erst für die Regel hielt-, am nächsten Tag noch etwas Schmierblutung). Ich hatte an einem Samstag die Schmierblutung und am Freitag drauf habe ich den SS-Test gemacht, der dann positiv war (meine Tochter ist jetzt ein Jahr alt!!)
auch wenn es bei mir eine starke Blutung war, klingt das bei dir schon ziemlich spannend. ich drücke die Daumen! Als weiteres Anzeichen hatte ich übrigens ein leichtes Ziehen im unterleib, wenn ich was schweres gehoben habe. Sonst GAR nichts.
Viel Glück und alles Gute.
Juni

Gefällt mir
16. April 2007 um 21:03
In Antwort auf stacie_12724212

Ich hatte
eine Einnistungsblutung auch so cirka 5 Tage vor meinem eigentlichen Regeltermin. Bei mir war es aber relativ stark (an einem Abend richtig rotes Blut, wie bei der Regel, -so dass ich es auch erst für die Regel hielt-, am nächsten Tag noch etwas Schmierblutung). Ich hatte an einem Samstag die Schmierblutung und am Freitag drauf habe ich den SS-Test gemacht, der dann positiv war (meine Tochter ist jetzt ein Jahr alt!!)
auch wenn es bei mir eine starke Blutung war, klingt das bei dir schon ziemlich spannend. ich drücke die Daumen! Als weiteres Anzeichen hatte ich übrigens ein leichtes Ziehen im unterleib, wenn ich was schweres gehoben habe. Sonst GAR nichts.
Viel Glück und alles Gute.
Juni

Danke
für Deine Antwort Juni. Hmmm, bei meiner ersten Tochter, die übrigens jetzt 14 Monate alt ist, hatte ich das naemlich nicht....da habe ich erst in der 6. Woche gemerkt, dass ich schwanger bin. Aber jede SS kann ja anders verlaufen. Ich bin ja mal gespannt, wie lange ich es aushalte bis ich einen Test mache....

Gefällt mir