Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe / Einnahme Clomifen

Einnahme Clomifen

3. August 2014 um 17:09 Letzte Antwort: 11. August 2014 um 8:16

Hallo,
da wir uns ein Kind wünschen und es leider bisher noch nicht geklappt hat, bekam ich nun von meinem FA Clomifen verschrieben.
Meine letzte Periode war am 6.7. vom 3 Tag an nahm ich dann 5 Tage lang Clomifen zu mir. Nun bekam ich vom 27.bis 30.7. eine leichte Blutung, von der Menge her eher nicht mit meinen bisherigen Mens zu vergleichen. Auch ein paar Tage zu früh wie ich meine Mens eigentlich hätte bekommen sollen. SST war negativ, ab und an leichte bräunliche Schmierblutung.
Hat wer Erfahrungen mit Clomifen? Danke im Voraus.

Mehr lesen

11. August 2014 um 8:16

Hi
ich sollte auch clomifen einnehmen, nach dem es bei uns nicht geklappt hat. ich kann es nicht empfehlen, musste es 5 tage nehmen und bekam gleich darauf eine riesige zyste!!! wir haben uns nun für eine künstliche befruchtung entschieden!!

Gefällt mir