Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Einmalige Hilfe von der Arge obwohl man Arbeitet

Einmalige Hilfe von der Arge obwohl man Arbeitet

4. Dezember 2010 um 13:59 Letzte Antwort: 4. Dezember 2010 um 14:19

Hallo zusammen!!!
ich hab da mal eine frage und hoffe das mir jemand eine antwort geben kann.
Meine Schwester ist gerade Schwanger und hat normal eine Arbeitet, verdient da aber nur ausgezahlt 1150 liegt sie damit unter der grenze oder drüber?
weil sie eine einmalige Hilfe bei der Arge beantragt hat bezüglich babyausstattung aber nun hat sie eine ablehnung bekommen mit der begründung
" da sie keine leistung nach dem SGB II bezieht "
ist das so richtig? ich war der meinung jeder der nicht viel oder garkein Geld verdient kann diese einmalige Hilfe beantragen.
Hoffe auf schnelle antwort....

Mehr lesen

4. Dezember 2010 um 14:05


Hi,
ich verdiene sogar schon mit meinen 750 Euro (Azubi) zu viel für die Erstausstattung der Aarge!Man darf garkein Einkommen haben...
Deine schwester könnte zu Stieftungen gehen,aber ob sie da Geld herbekommt steht in den Sternen,da sie vielleicht auch dafür zu viel verdient...
So ist das leider>zum sterben zu reich und zum Leben zu arm

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Dezember 2010 um 14:14

Danke
aber sie ist ja schon über den ET ( mittlerweile ) also hat sich das mit der stiftung auch schon wieder erledigt.
Das Arbeitsamt hat sich aber auch ziemlich viel zeit gelassen ihr antrag zu bearbeiten ( etwa 2 monate )

trotzdem danke

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Dezember 2010 um 14:17


Tja sie hat wohl schon Wehen!!!
d.h. armes baby hat kein Kizi und alles was da zu gehört

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Dezember 2010 um 14:18
In Antwort auf an0N_1257504699z


Tja sie hat wohl schon Wehen!!!
d.h. armes baby hat kein Kizi und alles was da zu gehört

Doch
sie hat ja schon alle babysachen mittlerweile, weil sie sich halt geld geliehen hat.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Dezember 2010 um 14:19

Sie
hat ja mittlerweile schon alle sachen aber sie brauchte das geld, was sie ja auch schon lange beantragt hatte.
mittlerweile wie schon gesagt hat sie ja schon alles aber bezahlt mit geliehendem geld.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram