Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Einleitung via Bändchen... wer hat damit erfahrung?

Einleitung via Bändchen... wer hat damit erfahrung?

20. August 2012 um 18:20 Letzte Antwort: 20. August 2012 um 20:20

Hallo.

Bei mir wird morgen mit bändchen eingeleitet. Bin dann 40+0.

Mich würde mal eure erfahrungen damit interessieren... tats, weh, gings schnell ...

danke

glg Meli mit Mia inside 39+6

Mehr lesen

20. August 2012 um 18:40

Ist das
Die methode mit dem hormongel direkt an den muttermund?

Die bekomm ich auch in ner woche... Meine schwester wurde 2 mal damit eingeleitet und es war beide male erfolgreich... Es ging bei ihr recht schnell los dass die ersten wehen kommen... Die kamen dann auch erst mal etwas sturmartig aber dann ziehen sie das bändchen wenn die das gefühl haben es läuft. Und danach werden die wehen auch normal mit normalen abständen...

Sie wurde 9.00 eingeleitet und 20.45 war der kleine da... Allerdings braichte sie bei den presswehen ein bisschen unterstützung mit tropf aber da gings dann flott... Keine pda und keine zange oder irgendwas...

Ich hoffe dass es bei mir auch so super läuft

Alles gute für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2012 um 18:54


keine ahnung er meinte nur das dieses bändchen ein hormon freisetzt.. mehr weiß ich leider selber nicht....

ui, na dann wünsch ich dir mal viel glück

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2012 um 19:06

Hallo
Bei mir wurde mit diesem Bändchen eingeleitet. Gelegt wurde es morgens um acht, ab 14 Uhr bekam ich dann Wehen, die sich langsam steigerten und um 19.46 Uhr war mein Kleiner dann da.
Bei mir wurde eingeleitet, da ich einen Blasrnsprung hatte und von alleine keine Wehen kamen. Fand die Methode ganz angenehm, hatte ziemlich Angst, dass es nach dem Einleitem extrem schnell geht, dem war aber ja nicht so.
Wünsche dir alles Gute für die Geburt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2012 um 19:18

Littlemiss
In welcher woche warst du da? Ich werde bei 37 plus 1 eingeleitet aber mein befund bezüglich mumu und gmh sind eigentlich schon ganz ok

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
20. August 2012 um 20:20

Ich
war bei 40 2. Wie gesagt, hatte nen Blasensprung, Muttermund war zwar weich aber noch nicht offen und GMH war noch nicht verstrichen. Und Wehen kamen auch nicht von alleine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook