Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Einleitung

Einleitung

10. August 2015 um 18:59 Letzte Antwort: 11. August 2015 um 0:29

Zu meiner Situation:
Bin gestern mit leichten Wehen ins KH, wurde nochmal untersucht und der Mumu war bei 2 cm, aber noch nach hinten gerichtet! Der Kopf ist schön tief ! Heute morgen hab ich halb 10 mal eine Tablette an den Mumu bekommen und die wehen sind auch regelmäßiger und stärker geworden, aber so richtig geht es nicht vorwärts ! Der schleimpfropf ist auch vor 2 Stunden abgegangen !

Wie ist es bei euch mit der gleichen Einleitungsart vorwärts gegangen ?
Bin echt etwas frustriert ! Ist übrigens mein zweites Kind ! Erstes wurde 7 Tage nach et mit Tablette, aber oral eingeleitet !

Danke für eure Antworten

Mehr lesen

11. August 2015 um 0:29

Huhu
Bei nicht geburtbereiten befunde wurde bei mir eingeleitet.
Morgens 8 uhr tablette vaginal,2 std ctg schöne wehen waren drauf.
Dann habe ich mich bewegt spazieren gehen usw. Wehen waren weg...

um 14:15 uhr sollte ich die nächste bekommen hab ich aber schon um 13 uhr bekommen.

Ab 16 uhr hatte ich alle 2 min heftige wehen wußte nicht mehr wo vorne und hinten ist, beruhigendes schmerzmittel gespritzt bekommen.

23:30 uhr starke Blutungen bekommen ab in Kreißsaal, 0:00 wurde die blase gesprengt und um 2:30 bin ich im op gekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Krampfadern intimbereich
Von: roman_988475
neu
|
13. Mai 2015 um 7:42
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook