Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Einleitung

Einleitung

1. Oktober 2014 um 13:06 Letzte Antwort: 2. Oktober 2014 um 14:09

Hi ihr lieben

War gestern zu Vu
mumu weisch
Sonst nix
wird laut meiner ärztin noch dauern
Da sprach meine FÄ die Einleitung an
Nach 7 tagen würde man Einleiten
So früh schon??
Ich will keine einleitung
Meine beiden großen kamen vor et
Nur die Maus will scheinbar noch nicht

Lg rio ET-1

Mehr lesen

1. Oktober 2014 um 16:36


Das kanm so schnell gehen.

Ich war bei et-3 im kh ... Mumu weich, etwas verkürzt und sie meinten auch, bei ET 10 wird dann eingeleitet.

Sie kam dann spontan bei ET 1.
plötzlich wehen im 3min takt und 5h später war sie da.

Meine große wurde an ET eingeleitet wegen ss diabetes und kam dann mit nur 47cm & 2930g zur Welt.

Ok, sie jetzt auch sehr klein mit 25mon , aber wer weiß, vl hätte sie noch Zeit gebraucht.

Sollte ich nochmal ein Kind bekommen, dann würde ich, solange noch alles ok ist, nicht einleiten lassen.

Alles Gute und ne schöne "spontane" geburt wünsch ich dir. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Oktober 2014 um 16:53

...
wenn du keine einleitung willst, dann wird auch keine gemacht. das ist und bleibt immernoch deine entscheidung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Oktober 2014 um 11:05

Warten will ich auch nicht
Meine grosse wird am 14. 7
Ideal wäre es in den nächsten 24 Stunden. .
Aber mein GMH ist noch bei 3 cm
Das wird sicher nix übers we

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Oktober 2014 um 14:09

Nur die Ruhe!
Heut ist doch erst der errechnete ET. Manchmal ist der zudem noch falsch berechnet.
Wenn sich Anfang nächster Woche nix tut, würd ich erstmal eine Hebamme nach sanften Anstupsermethoden fragen, etwa bestimmten Tees, Treppensteigen, evtl.dann später Nelkenöltampons. Auch dieses Kind wird früher oder später auf die Welt kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook