Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Einlauf bei Geburt

Einlauf bei Geburt

1. Mai 2010 um 14:24 Letzte Antwort: 5. Mai 2010 um 23:38

Hallo Ladies,

war gestern zur Anmeldung im KH, und da wurde mir dann bei der allgemeinen Besprechung zu einem Einlauf "geraten".
Ich habe mehr Angst vor diesem Einlauf als vor der ganzen Geburt!!!!! Habe soetwas noch nie bekommen und stelle mir es total ekelig und schmerzhaft vor! Wer von euch hatte denn schon so einen Einlauf und wie läuft das genau ab? Bzw. hatte keinen und trotzdem eine gute Geburt??
LG

Mehr lesen

1. Mai 2010 um 14:34


grins ich hatte einen bei der Einleitung und es ist ein doofes gefühl weil man in sein po ein schlauch bekommt da wird warmes wasser reingelassen es blubbert im bauch und 2 min später hauts dich komplett raus also gutes mittel bei verstopfung tut aber nicht weh nur komisches klugerndes warmes gefühl im bauch und regt die wehen an

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2010 um 14:53


Ich wollte immer nen Einlauf weil ich Angst hatte mir könnte ein Maleur passieren.

Als die Wehen einsetzten hatte ich aber furchtbar Durchfall und somit erledigte sich das "Einlaufproblem"

GLG
Moisi + Noa, schon 10 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2010 um 15:20

MAcht gar nix...
Hallo,

ich hatte auch schon einen Einlauf bei meiner Blinddarm OP und ich schließe mich Allen unter mir an, ist echt nicht schlimm und tut null weh, ganz ehrlich.
Aber das mit dem "flüssigen" Stuhl bei einem Einlauf stimmt, also mit dem restlichen Darminhalt. Deswegen machen die in meinem KH keinen Einlauf sondern man bekommt ein Zäpfchen, da ist es nicht ganz so "flüssig", weil ja kein Wasser in den Darm gepumpt wird. Vielleicht wäre das auch für dich ne Alternative?!

Grüße Steffi
38+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2010 um 15:35

Hallo
ICh hatte keinen Einlauf, weil mein Muttermund schon bei 9 cm war, als ich in der Klinik ankam. Die GEburt war trotzdem ganz unproblematisch (allerdings drückt de Kopf des Babys den Darminhalt auch raus....). Soweit ich weiß, tut ein Einlauf aber gar nicht weh.
LG Attica

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2010 um 15:39

Juhu
also ein einlauf ist wirklich null schlimm, es ist zwar nicht angenehm, aber es tut nicht weh...
hatte wegen meiner darmspiegelung einen einlauf und ich muss sagen das ich es als nicht schlimm empfunden habe...

FRAGE an ALLE die durchfall mit einsetzen der wehen hatten, hört der durchfall dann auf oder geht das gefühl nicht mehr weg? weil wenn ich durchfall habe, dann habe ich z.b. den ganzen abend das gefühl ich muss... hab da ein wenig angst das ich dann nicht runter komme vom klo...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2010 um 18:18

Was ist denn EINLAUF?
ich weiss nur das es darm entleert...aber wie machen die das?? ist das spritze oder tablette oder was?????

BITTE UM EINE SCHNELLE ANTWORT......!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Mai 2010 um 18:23

OMG oh mein gooottt
wass ..????schlauch in den pooooooooo manoooooo was uns alles im geburt erwartet mir hatt schon der riess am mumu angst gemacht mit nähen...und dann noch kaiser schnitt : und jetzt noch einlauf "schlauch an bobesommmmgggggg ich will kein gebuuurrrttttt offffffff muss ich aber durch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Mai 2010 um 19:11


ich schließ mich meinen vorrednerinnen an ein einlauf tut nicht weh hatte mal einen bekommen

bei meiner geburt allerdings hab ich keinen bekommen und ich hätte auch keinen gewollt .. ich weiß nicht man fährt ja ins KH wenn man wehen hat und dan auch noch stunden auf dem klo hocken nee nee ..

ich hatte keinen und es war nicht schlimm ich hab meine hebamme bei der geburt angeschaut und gesagt ich muss pippi und groß also ich hab das gefühl und sie sagte zu mir egal alles ins wasser [hatte neeh wasser geburt] und das ist nich schlimm und auch nicht peinlich

aber das musst du entscheiden .. red einfach mit deiner Hebi drüber

glg ise mit leonie-larissa auf dem bauch 3 taage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Mai 2010 um 22:27


Bekommt man immer einen einlauf???
zumindest wenn kein durchfall vorher war???
merkt man es bei der geburt wenn man aa muss??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Mai 2010 um 22:30

Ich
hatte mal einen, aber nicht wegen geburt, das läuft so ab: hose runter, dings rein, hose wieder hoch, aufs klo gehen, fertig. ich fands gar nicht schlimm oder so, habs nicht mal richtig gemerkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Mai 2010 um 22:33
In Antwort auf an0N_1247714199z

Ich
hatte mal einen, aber nicht wegen geburt, das läuft so ab: hose runter, dings rein, hose wieder hoch, aufs klo gehen, fertig. ich fands gar nicht schlimm oder so, habs nicht mal richtig gemerkt


nur einmal aufs klo und dann ne halbe stunde oder musst du mehrmals???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Mai 2010 um 22:45
In Antwort auf anat_12685835


nur einmal aufs klo und dann ne halbe stunde oder musst du mehrmals???

Also
ich musste nur einmal, das ganze war in 5 min erledigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Mai 2010 um 23:38

"Bauchgefühl"
Hallo,
Ich hatte bei bei meinen beiden Geburten einen Einlauf und diese waren überhaupt nicht schlimm. Schlimmer wäre für mich gewesen, keinen bekommen zu haben, da ich bei beiden Geburten kurz vorher ziemlich "verstopft" war und ich die zusätzlichen Schmerzen im Darm nicht auch noch hätte ertragen können. Bei der 2. Geburt hat der Einlauf nicht so gewirkt, daher habe ich ziemlich grosse Schmerzen im Darmbereich gehabt. Als Rat gebe ich dir mit: Die Mama bist du, du kennst deinen Körper am besten...wenn du meinst, du hast eine Entleerung deines Darmes vor der Geburt von dir aus nötig und nicht weil das die Hebammen etc. meinen (denn ich denke, die wollen doch lieber eine "saubere" Geburt), dann stimme dem Einlauf zu. Es ist wirklich nicht schlimm und auch nicht unangenehm, ausserdem merkst du es ja fast gar nicht während der einsetzenden (Vor-)Wehen.
Höre also auf deinen Körper,er sagt dir, was er will! Ach ja, falls du dich aber während der Geburt aus irgendeinem Grund über den Arzt/Ärztin oder Hebamme ärgerst, dann mache keinen Einlauf Das gibt eine schöne Rache, hihihi ....mich hat meine nämlich ziemlich geärgert und mir auf meine Fragen keine Antworten gegeben, da hatte sie dann (trotz Einlauf) ihren "Mist" und mir gings dann besser!! Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram