Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Einfluss der Eltern auf die Größe des Fötus

Einfluss der Eltern auf die Größe des Fötus

18. April 2007 um 14:11 Letzte Antwort: 18. April 2007 um 20:42

Hallo zusammen,

ich bin lt. den Berechnungen in der 31. SSW. Gestern war ich beim Doc und er hat Krümel vermessen und dann sagte er das Krümel eine Woche weiter ist in der Entwicklung. Der Kopfumfang passt mit dem errechneten Geburtstermin zusammen, aber der Durchschnittswert sagt, dass Krümel eine Woche weiter ist!

Da ich meine lt. Periode am 13.09.06 hatte, kann das eigendlich nicht sein.

Als der Doc dann den Vater (er ist 2 m groß), der gestern mit war, gesehen hat, sagte er das es kein Wunder ist das das Kind größer ist

Stimmt das?
Hat die Größe der Eltern einfluss auf die Größe des Kindes?

Klar bin ich beruhigt das es Krümel gut geht und Krümel gut versorgt ist ...
aber ein Kind das "sooooo groß" geboren wird ....???? (Ich war damals 52 cm groß und der Vater 58 cm bei der Geburt .... oooops ...)

GLG

Tiffi

Mehr lesen

18. April 2007 um 14:32

Bei uns auch
Unser Kleiner ist auch immer mindestens 2 Wochen voraus! Der Bauchumfang des Babys entspricht sogar schon der 40. SSW Allerdings meinte der Arzt gestern auch zu meinem Mann und mir, dass wir ja beide nicht klein seien und warum sollte dann das Baby klein sein

LG Pünkcthen (37. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2007 um 14:34


Es spielt in jedem Fall eine Rolle.. sind ja EURE gene die da heranwachsen
Meine Freundin hatte das damals auch. Sie selber ist 1,64 und ihr Mann knappe 1,95 . Die beiden jungen kamen beide mit 58cm und ca 3700/ 3800 gramm auf die Welt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2007 um 16:24

Ich bin
1,62...der papa 1,75...mein sohn hatte 56cm und 4230 gramm...also ich kann da keinen zusammenhang sehen.
aber ich bin schon sehr gespannt, wie nun meine perle mit dem gewicht liegt bei der geburt

lg

clarali + perle 34+5

clarali + perle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2007 um 20:42

...
Hi,

Danke für die Antworten!
Dann ist das ja doch nicht so ungewöhnlich ...

Bei meinem Krümel ist der Bauch übrigens auch "dicker"

Na dann wollen wir mal hoffen, dass es Krümel nicht zu früh zu eng in der 1. Zimmer Wohnung wird

Jetzt bin ich ja mal neugierig wie groß Krümel dann letztendlich wird

Und wo der Kopf durchpasst, passt der Rest dann auch durch (der ist ja noch nicht so "lang" und "dick" wie der Rest vom Körper *puuuh*)

LG

Tiffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest