Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Einen der Zwillinge verlieren HILFE

Einen der Zwillinge verlieren HILFE

19. Oktober 2011 um 16:29 Letzte Antwort: 19. Oktober 2011 um 19:11

Bin 5+5 und bin gestern beim FA gewesen.. Der hat festgestellt, dass ich (noch) Zwillinge in mir trage!!!
Einer wäre jedoch kleiner als der Andere und der Arzt geht davon aus, dass der Eine es nicht schafft!

Hat jemand ähnliches erlebt....und wo bleib der abgestorbene Fötus?
Was ist wenn der Fötus es doch schafft, wird er dann behindert sein....
Bin sehr verängstigt und lebe in Kairo und brauche bitte Erfahrungsberichte!!!!
Danke

Mehr lesen

19. Oktober 2011 um 16:40

Hallo du
Leider ist das keine Seltenheit, dass in der Frühschwangerschaft einer von dem Zwillingen abgeht
Oftmals bildet er sich einfach wieder zurück und ist dann irgendwann weg... man wie dich das anhört
Es könnte auch sein, dass du eine leichte Blutung bekommst...
Ohje, ich will da eigentlich garnicht so drüber sprechen

Ich drück dir einfach die Daumen, dass beide Zwerge es unbeschadet schaffen.
Ein Größenunterschied deutet übrigens nicht immer gleich auf eine Behinderung hin. Es kann einfach sein, dass eine davon kleiner und zarter ist. Meistens dominiert in jeder Zwillingsschwangerschaft einer von beiden.

Ich hoffe, es geht alles gut für euch Lass dich nicht entmutigen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2011 um 17:26

Danke
Lieb von euch!
Babylou...es hört sich echt komisch an aber ist halt nun mal so!!!! Danke für die Ehrlichkeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2011 um 17:35

Ja
ich glaube es ist richtig , dass du mir geschrieben hast!
Hoffe bei mir gehts anders aus! Waren deine einfach zu schwach, oder weiss man das nie genau????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2011 um 17:37

@ sinplyisblack
waren sie bei dir gleich groß oder auch von anfang an unterschiedlich???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2011 um 17:55

Danke
uns alles alles Gute für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2011 um 18:37


bei mir waren es am anfang auch 2 bei 6+0,das eine normal gross und das andere kleiner,nur eine fruchthöhle.es hat nur eines geschafft und das andere ist nur nicht weitergewachsen,bis jetzt (31 ssw) ist alles in ordnung und mein fa sagte es schadet dem baby nicht.ob es von selber abgeht oder bis zur geburt bleibt habe ich nicht gefragt weil man sieht die fruchhöhle nicht mehr.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2011 um 18:51

Hey
Ich hatte in meiner ersten SS am Anfang zwei Fruchthöhlen. Dann hatte ich Blutungen in der ca 10 Woche. Da ist eine abgegangen. Naja, und die andere heisst Lea und ist 9 Jahre alt! Ne kleine Zicke, aber gesund und munter !
Mach dir nicht zu viele Gedanken und schaue was bei der nächsten Untersuchung raus komnt!
Ich drück die Daumen!
LG, Sandra mit Lea, Colin und Mini 33 Wo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2011 um 19:11


Das tut mir wirklich leid

Es gibt mehrere Möglichkeiten

a) es setzt eine Blutung ein und eines geht ab
b) es bildet sich einfach zurück
c) hab ich mal irgendwo gelesen hoffe ich schreib nichts falsches - gibt es manche bei denen es bei der Nachgeburt mit raus kommt

Aber um mal auf den Punkt zu kommen! Noch besteht die Chance das beide bleiben also hoffe bitte und bete das alles gut verläuft!

Aileen & Jonah 21+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook