Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eindeutig ein Mädchen?

Eindeutig ein Mädchen?

10. Februar um 13:12 Letzte Antwort: 16. Februar um 18:42

Hallo ihr Lieben 
Ich war letzte Woche bei der Feindiagnostik in der 21 Ssw. Dem Babylein geht es prima und es ist alles so wie es sein sollte! Bisher hatte mein FA noch keine Tendenz zum Geschlecht machen können, da das kleine immer die Beine zusammen gekniffen hatte
Der Arzt bei der Feindiagnostik sagte dann, dass es ein kleines Mädchen ist und man sie Schamlippen sieht. Auf meine Frage wie sicher die Aussage ist sagte er "dann hätte ihn Sohn schamlippen" schaute aber trotzdem nochmal zwischen die Beine.
Bei meinem Sohn vor 2 1/2 Jahren hat man es deutlich in der 17 ssw gesehen, dass es ein Junge ist.
Was denkt ihr, wie sicher ist die Aussage? Ich hänge euch mal ein Bild vom "Outing" an eure Meinung würde mich interessieren, welches Geschlecht seht ihr?
Ganz liebe Grüße und einen schönen wochenstart! 

Mehr lesen

10. Februar um 13:44

Habe heute auch mein Bildchen bekommen und auch die Nachricht, dass es ein Mädchen wird uuuuuuund bei meinem Baby sieht es genauso aus,
Stimmt wohl

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Februar um 13:57
In Antwort auf tonia_19486557

Hallo ihr Lieben 
Ich war letzte Woche bei der Feindiagnostik in der 21 Ssw. Dem Babylein geht es prima und es ist alles so wie es sein sollte! Bisher hatte mein FA noch keine Tendenz zum Geschlecht machen können, da das kleine immer die Beine zusammen gekniffen hatte
Der Arzt bei der Feindiagnostik sagte dann, dass es ein kleines Mädchen ist und man sie Schamlippen sieht. Auf meine Frage wie sicher die Aussage ist sagte er "dann hätte ihn Sohn schamlippen" schaute aber trotzdem nochmal zwischen die Beine.
Bei meinem Sohn vor 2 1/2 Jahren hat man es deutlich in der 17 ssw gesehen, dass es ein Junge ist.
Was denkt ihr, wie sicher ist die Aussage? Ich hänge euch mal ein Bild vom "Outing" an eure Meinung würde mich interessieren, welches Geschlecht seht ihr?
Ganz liebe Grüße und einen schönen wochenstart! 

Jups  sieht aus wie ein "Brötchen" also würde klar zum Mädchen tendieren. 

Die kneifen auch gerne die Beine zusammen, und outen sich später, war bei den beiden Schwangerschaften meiner kleinen Schwester auch genau so.  

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Februar um 18:42

Dazu kann ich nur sagen EINDEUTIG ist es erst bei der Geburt!

Unser Mädchen mit den eindeutigen Schamlippen hat nun Hoden und nen Schniedel 😅🤷‍♀️ und bei ihm sah es genauso aus wie bei unseren Töchtern zuvor, also es sah wirklich eindeutig nach Mädchen aus. 

Alles Liebe für den Rest der Schwangerschaft. 😊

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Lesbische Paare/Mütter gesucht
Von: caya08
neu
|
16. Februar um 17:58
Stillen
Von: abs0lem
neu
|
16. Februar um 13:41
Noch mehr Inspiration?
pinterest