Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ein schneller geburtsbericht

Ein schneller geburtsbericht

25. Juni 2012 um 12:51

Seit dem 9.5. habe ich ständig teils sehr starke Vorwehen gehabt und gehofft, mein Sohn lässt uns noch ruhig den 1. Geb seiner Schwester am 08.06. feiern... Hat geklappt, schon war es der 12.06., nachdem ich den ganzen Vormittag regelmäßige aber nicht sooo schmerzhafte Wehen hatte, sind wir ins KH gefahren, war mir unsicher, 2. Kind soll ja immer schneller gehen und so... MuMu zu, aber alles weich, Wehen haben nichts bewirkt... Die Akupunktur ließ meinen Kreislauf zusammenbrechen und die Wehen waren so gut wie wech... 3 Tage lang
Dann haben meine Schwester und ich in einer Spontan-Aktion am 16.06. alk. freien Sekt gekauft, Mandelmus und Rizinusöl hatte ich von einer Freundin da, Cocktail gemixt, schnell noch Fotos vom Bauch gemacht, ein Spaziergang, duschen und ab ins Bett, waaaaarten, hatte nicht das Gefühl, dass es losgehen könnte...

17.06., 5.21 Uhr wach ich auf, Schmeeeeerz lass nach, ach, da war ja was, veratmen, so ging es. Bin dann um 6.45 zu meiner Schwester auf die Couch, sie wollte alles miterleben, also aufwacheeen... Wehen alle 3-5 Min. Mein Mann hat noch schnell geduscht, dann ging es los ins KH. Ich muss nicht erwähnen, dass ich natürlich in jedem Kreisel eine Wehe zu veratmen hatte ^^

Nunja, im KH angekommen, MuMu 3-4 cm, gefrühstückt, spazieren gegangen, Stillstand um 9.30. Viell 3-4 Wehen die Std. Wir sollten uns erstmal hinlegen, hatten ein Fam-Zimmer, Mittag essen und dann wieder kommen, Kind käme aber definitiv heute noch. Zum Glück, denn die Deutsche 11 spielt ja, so mein Mann

Um ca 12.20/12.25 wurde mir dann also, wehenverstärkend und um den nicht ausreichenden Druck nach unten zu erreichen die Fruchtblase geöffnet, merkt man nicht.
Kam dann zusätzlich an einen ganz leichten Tropf, als ich um Punkt 12.35 eine so heftige Wehe hatte, dass ich nicht wusste wohin mit meinen Schmerzen. Ich wollte wie bei der Geburt meiner Tochter ein Tuch, an dem ich die Schmerzen veratmen konnte, gabs aber nicht-wie dumm, dass ich das nicht vorher geprüft hatte!
Dann hab ich mich, aufrecht auf dem Bett sitzend, an den blöden Haltern für die Beine festgehalten, das hat noch gewackelt und ich habe meinen Mann und die Hebi angemacht, die Dinger sollen festgeschraubt werden, ich hatte keinen Halt und konnte die Schmerzen nicht ordentlich verarbeiten

Nach 4 Wehen oder so wollte ich ein Schmerzmittel, aber dafür war es zu spät! Nachdem ich der Hebi mehrfach und eindringlich gesagt hatte, ich hätte das Gefühl ich müsste groß und ein bisschen rumgeflucht hatte, nahm sie das Tel und sagte dem Arzt "Können sie kommen, eine Geburt!" und dann wusste ich, dass ich nicht mehr weglaufen kann =D

"Pressen, Mund zu, guck mich an, pressen, einmal kannst Du noch..."
Kopf war da... "Hecheln, hecheln..." der Rest...

Nach 26 Minuten kam J.a.r.n.o dann also mit 3590 g, 54 cm und einem KU von 37 cm auf die Welt. Er sah/sieht genau so schön aus, wie seine Schwester <3

Dammriss 2. Grades, (die von der ersten Geburt ist aufgegangen) das war's.

Ich war sofort wieder fit, der Kleine hat ein Schlüsselbein angebrochen, was aber bis zur U3 allein heilen soll und eine ganz ganz leichte Gelbsucht, ist ein Kuschelbaby und schlummert gerade im Tuch an Mama.

Seine große Schwester findet ihn total spannend und spendet tausend Küsschen...

Lg,
die glückliche Judi

Mehr lesen

27. Juni 2012 um 17:24


Hattest du keine angst wegen diesen rizinusöl ?? Weil jeder schreibt hier alles negativ in welcher woche warst du ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2012 um 17:59


Herzlichen Glückwunsch!
Ihr habt einen schönen Namen ausgesucht !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2012 um 18:09
In Antwort auf kuebrajuniimamiii


Hattest du keine angst wegen diesen rizinusöl ?? Weil jeder schreibt hier alles negativ in welcher woche warst du ?

Rizinusöl
Ne, war 3 Tage vor ET und habe meine alte Hebi (sind leider umgezogen) gefragt, die sagte es ist ok, hatte ihn auch bei meiner ersten Entbindung von ihr im KH bekommen...

Waren nur 2 EL in 0,5 l und ich glaube auch nicht, dass das pur war, war in so einem Apotheken-Gefäß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2012 um 18:12
In Antwort auf judi0505

Rizinusöl
Ne, war 3 Tage vor ET und habe meine alte Hebi (sind leider umgezogen) gefragt, die sagte es ist ok, hatte ihn auch bei meiner ersten Entbindung von ihr im KH bekommen...

Waren nur 2 EL in 0,5 l und ich glaube auch nicht, dass das pur war, war in so einem Apotheken-Gefäß!


Bin mir damit auch nicht sicher weil von meiner hebi und fä habe ich das ok bekommen nur ich trau mich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2012 um 18:30
In Antwort auf kuebrajuniimamiii


Bin mir damit auch nicht sicher weil von meiner hebi und fä habe ich das ok bekommen nur ich trau mich nicht


Ach was, was soll passieren?!
Entweder es geht los oder Du reagierst eben nicht drauf!
Geht ja auch nicht direkt los, bei mir beim 1. Mal 5 Std später, jetzt 9 Std später. Ohne Durchfall oder ähnliches!
Du trinkst ja nicht ein Glas Öl und rennst dann zum Klo

Berichte mal, wie Du Dich entschieden hast und ob es wenn was gebracht hat, ja?! Wie weit bist Du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2012 um 19:22
In Antwort auf judi0505


Ach was, was soll passieren?!
Entweder es geht los oder Du reagierst eben nicht drauf!
Geht ja auch nicht direkt los, bei mir beim 1. Mal 5 Std später, jetzt 9 Std später. Ohne Durchfall oder ähnliches!
Du trinkst ja nicht ein Glas Öl und rennst dann zum Klo

Berichte mal, wie Du Dich entschieden hast und ob es wenn was gebracht hat, ja?! Wie weit bist Du?


Als meine fä mir gesagt hat das es schooonn 4 kilo ist habe ich gefragt was ich machen könnte, da mein MuMu 2 cm offen ist schleimpfropf schon weg ist nur keine Wehen habe und dazu ich noch bandscheiben vorfall habe.

Hatte sie mir von einen wehencocktail geraten hat nur mit aufsicht meiner hebi.
Anschließend habe ich mit meiner hebi darüber geredet die meinte auch das ich das machen könnte, dass sie mir das mischen könnte.

Nur ich habe die risiken gelesen, dass das baby schaden könnte herzrasen und die
Erste
Ausscheidung kommen könnte aber habe mit meiner hebi getelt die bringt mir das
Morgen vorbei bin in der 39 anfang 40 woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2012 um 19:39
In Antwort auf kuebrajuniimamiii


Als meine fä mir gesagt hat das es schooonn 4 kilo ist habe ich gefragt was ich machen könnte, da mein MuMu 2 cm offen ist schleimpfropf schon weg ist nur keine Wehen habe und dazu ich noch bandscheiben vorfall habe.

Hatte sie mir von einen wehencocktail geraten hat nur mit aufsicht meiner hebi.
Anschließend habe ich mit meiner hebi darüber geredet die meinte auch das ich das machen könnte, dass sie mir das mischen könnte.

Nur ich habe die risiken gelesen, dass das baby schaden könnte herzrasen und die
Erste
Ausscheidung kommen könnte aber habe mit meiner hebi getelt die bringt mir das
Morgen vorbei bin in der 39 anfang 40 woche


Super, ich bin begeistert davon und würde es immer wieder machen!
Gerade wenn Dein MuMu auf ist

Viiiiel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2012 um 19:52
In Antwort auf judi0505


Super, ich bin begeistert davon und würde es immer wieder machen!
Gerade wenn Dein MuMu auf ist

Viiiiel Erfolg


Hoffe das es morgiiin klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2012 um 20:07

Geburtseinleitend...
Hallo..ein witziger Bericht..aber schön! Habe damals zwei mal so einen coktail bekommen mit weißem rum aber... hat nix gebraucht. Nelkentampon von hebamme..auch nix...Ingwertee in Litern getrungen mit Zimt...nix..Bei ET+10 dann einleitung...nix...erst viele stunden später..also geschadet hat es nicht solchen Coktail zu trinken..macht man ja nicht schon VOR Et ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2012 um 23:11
In Antwort auf judi0505


Ach was, was soll passieren?!
Entweder es geht los oder Du reagierst eben nicht drauf!
Geht ja auch nicht direkt los, bei mir beim 1. Mal 5 Std später, jetzt 9 Std später. Ohne Durchfall oder ähnliches!
Du trinkst ja nicht ein Glas Öl und rennst dann zum Klo

Berichte mal, wie Du Dich entschieden hast und ob es wenn was gebracht hat, ja?! Wie weit bist Du?


Ohne erfolg wehencocktail
Hat nur zum durchfall gebracht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2012 um 0:00
In Antwort auf kuebrajuniimamiii


Ohne erfolg wehencocktail
Hat nur zum durchfall gebracht

Oje...
Dann ist Dein Baby einfach noch nicht bereit

Toi toi toi, dass es bald losgeht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2012 um 2:00
In Antwort auf judi0505

Oje...
Dann ist Dein Baby einfach noch nicht bereit

Toi toi toi, dass es bald losgeht!


Jap er will einfach nicht ich lasse ihn die zeit jetzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram