Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ein neuer Versuch nach Fehlgeburt die Hibbelei geht wieder los

Ein neuer Versuch nach Fehlgeburt die Hibbelei geht wieder los

20. August 2007 um 8:05

Hallo ihr lieben, wem geht es genauso wie mir? Also ich hatte am 1.6.07 eine FG in der 11 SSW. Die erste Zeit war gar nicht daran zu denken wieder eine erneute Schwangerschaft in betracht zu ziehen. Hatte Alpträume und Panikanfälle. Nun möchte ich aber wieder gerne u. hatte auch am 15.8.07 einen sehr pos. Ovulationstets gehabt und dann natürlich auch wieder ordentlich geschnaggelt. Nun mache ich mir jeden Tag Gedanken, hat es geklappt, darf ich es dieses Mal behalten und auch Mammi werden?? Leider sitzt die Angst immer im Nacken. Versuche mich so gut es geht abzulenken aber leider gelinkt es mir nicht immer. Auf einer Art habe ich schon ein innerliches Gefühl das sagt das es wieder geklappt hat aber das wäre ja noch viel zu früh,(wegen Einnistung). Würde mich freuen wenn es einigen genauso ergeht wie mir und wir uns austauschen könnten, damit man die Angst zusammen besiegen kann. LG Lanie

Mehr lesen

20. August 2007 um 12:25

Ich hatte auch grad letzte woche
meine ausschabung....
es ist eine schreckliche erfahrung!!
ich möchte bis zu meinem urlaub ende september warten und dann möchte ich es wieder versuchen! und hoffe dann genau wie du, daß ich endlich mama werde!
dir viel glück!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2007 um 12:33

Ich
hatte auch meine ausschabung am 26.4.07 und bin jetzt wieder inzwischen 7 tage überfällig der arzt sagt zwar das der sst negativ war hat aber trotzdem eine ss nicht aussgeschlossen ich drücke dir auf jedenfall die daumen das es wieder geklappt hat oder noch klappt und dann wird alles gut bestimmt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 9:42

Keinen stress...
hallo du,

also wir haben seit januar versucht schwanger zu werden und prompt im zweiten monat hat es mit clearblue und zeugungsstress geklappt... das ende vom lied war meine fehlgeburt im april...

9 wochen nach meiner as bekam ich meine periode und wie, ich habe gedacht das ich nicht auf arbeit kann, war ich dann doch...

das war am 2.7. ... und was soll ich dir sagen direkt in diesem zyklus (ohne clearblue, den ich nach der as direkt verkauft habe um es locker anzugehen) sind wir wieder schwanger geworden (clearblue war gar nicht nötig, ich habe meinen mann fast genötigt)

wir sind jetzt 7 ssw... aber mein fa termin ist erst am 19.9. ... die angst ist da, ich traue mich nicht zu freuen, denn ich weiß ja was passieren kann, natürlich hoffe ich auch ganz stark!

in meiner umgebung weiß bisher niemand davon und es ist auch schwer das allein auszumachen...

ich wünsche allen und auch mir viel glück, denn leider sind wir in dieser hinsicht sehr machtlos...

toi toi wünscht jana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2007 um 11:05
In Antwort auf sidony_12105208

Ich hatte auch grad letzte woche
meine ausschabung....
es ist eine schreckliche erfahrung!!
ich möchte bis zu meinem urlaub ende september warten und dann möchte ich es wieder versuchen! und hoffe dann genau wie du, daß ich endlich mama werde!
dir viel glück!!!!

Wir merkt man das überhaupt
hallo ihr lieben,
wie äußert sich eigentlich eine fehltgeburt, ich meine so früh erkennt man da ja noch nicht recht viel oder und blutungen sind doch ganz normal zwischendurch, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2007 um 11:46

Bin dabei!
Hallo Lani,

Hatte am 27.07 in der 13.Ssw eine Fg mir AS. Gestern meinte meine Frauenärztin, das alles wieder gut läuft.
Erst wollte ich die 3 monate einhalten, aber als meine FÄ meinte, das es jetzt wieder ok wäre, bin ich diesen monat wieder am versuche.
Habe mir Ovulationstest gekauft. Mal abwarten. HAlte mich bitte auf dem laufenden

Alles Liebe
Knubbel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club