Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eileiterschwangerschaft wer hatte das prob. auch und kann mir weiter helfen

Eileiterschwangerschaft wer hatte das prob. auch und kann mir weiter helfen

22. August 2009 um 10:54 Letzte Antwort: 22. August 2009 um 11:41

Hi

Ich hab diese woche erfahren das ich eine ESS habe, und die op ist zimmlich gut verlaufen. zum glück konnte bei mir alles erhalten bleiben. Das war ein wunschkind un d von daher fählt mir das sehr schwer wie jedem hir von uns. Wie ich gelesen habe gehen die meinungen der ärzte zimmlich auseinander was das warten mit neu anfang betrifft . von daher wollte ich fragen wann hattet ihr eure op und ab wann durftet ihr wieder anfangen???

Habt ihr danach noch einmal ein baby bekommen oder seid schwanger ? Wäre super lieb wenn ihr was dazu schreiben könnt.

GLG SasaKay

Mehr lesen

22. August 2009 um 11:02

Hi
das tut mir sehr leid wegen der ESS ich hatte auch eine im september 07...das ist einfach schrecklich

also ich habe nach einem monat pause gleich weitergemacht, die ärztin hat mir zu 2 Zylken geraten....

be mir wars aber so, dass ich nicht mehr ss wurde, da die eileiterss kam durch meine endometriose, da funktionieren die eilieter nicht, wurd aber nun durch die 2.künstliche befruchtung ss

ich wünche dir alles gute und viel kraft für diese schwere zeit

lg ciocco 10.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2009 um 11:41

Hallo Sasakay
das tut mir leid...ich weiß wie schmerzvoll das für die Seele ist. Ich hatte auch eine ELSS und es war ebenfalls ein Wunschkind...
Wir haben danach drie Monate gewartet - damit die Narben gut verheiilen können. Bei mir war bereits ein Eileiter geplatzt, aber es konnte Eilietererhaltend operiert werden.
Und stell dir vor, mittlerweile bin ich in der 25.SSW mit Zwillingen..und mindestens eins der beiden befruchteten Eier ist über die operierte Seite gegangen!!!!

Also, ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft! Nehmt euch ein bisschen Auszeit, damit auch die Seele heilen kann.

Lieben Gruß,
Neddi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook