Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eileiterschwangerschaft?Anzeichen?

Eileiterschwangerschaft?Anzeichen?

4. September 2006 um 14:37

Hallo,

ich nehme seit acht Jahren die Pille. Sicher kommt schon mal vor, dass ich sie vergesse, aber das ist selten und wenn ich es früh genug merke nehme ich sie nach.

Seit einiger Zeit habe ich aber ein Ziehen im Unterleib, das ich nicht recht deuten kann. Es ist mal rechts, mal links, mal stärker, mal schwächer, aber eben täglich zu spüren. Hinzu kommt, dass ich mich sehr unwohl fühle, irgendwie merkwürdig. Ich bin vor ein paar Tagen aufgeblüht und mein Kinn sieht aus wie ein Streuselkuchen. Habe sonst nie so viele Pickel. Mal habe ich Durchfall und dann wieder Verstopfung. Denke nicht, dass ich schwanger bin, aber ich habe Angst es könnte eine Eileiterschwangerschaft sein. Ich meine, das ist doch nicht normal. Allerdings war ich vor einigen Wochen beim FA und der meinte nach Ultraschall und Blutbild es wäre alles ok. Was könnte es denn sein? Stress, so wie viele Ärzte immer alles abtun? Vielleicht kann mir jmd. von euch weiterhelfen.

Mehr lesen

4. September 2006 um 14:39

Sorry,
wollte den Beitrag eingentlich in ein anderes Forum setzen. Hab ich eben erst gemerkt! Aber vielleicht kann mir ja trotzdem jmd. einen Rat geben? Wäre wirklich nett!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2006 um 14:47

Hallo
Du denkst eine Schwangerschaft ist unwahrscheinlich, aber es könnte eine Eileiterschwangerschaft sein?
Das verstehe ich nicht.
Wenn Du die Pille regelmäßig nimmst, dann ist eine Schwangerschaft sehr unwahrscheinlich, das schonmal vorweg. Ziehen im Unterleib ist für eine SS typisch, aber es kann dafür auch 1.000 andere Gründe haben. Ebenso die Pickel.
FA sagt Ultraschall und Blutbild sind ok... von daher: Freu Dich! Es ist alles in Ordnung! Ich glaube nicht, dass Du schwanger bist. Vielleicht ist es Stress, vielleicht auch einfach eine hormonelle Schwankung... da gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten. Wenn Du Deine Tage nicht bekommst, würde ich vorsichtshalber einen Test machen, aber mein Tip würde lauten: Nicht schwanger.
Übrigens: Wenn Deine Gedanken jetzt nur noch darum kreisen und Du Dich damit ganz wuschig machst, dann geh doch einfach nochmal zum Fa und lass Dich nochmal durchchecken. Es kann ja auch was anderes sein... oder tatsächlich nur Stress.
Wünsche Dir alles Liebe!
Ria

PS: Soweit ich weiß hat man bei einer Eileiterschwangerschaft sehr starke Schmerzen und nicht nur "so ein Ziehen"...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2006 um 14:58
In Antwort auf iloise_12040486

Hallo
Du denkst eine Schwangerschaft ist unwahrscheinlich, aber es könnte eine Eileiterschwangerschaft sein?
Das verstehe ich nicht.
Wenn Du die Pille regelmäßig nimmst, dann ist eine Schwangerschaft sehr unwahrscheinlich, das schonmal vorweg. Ziehen im Unterleib ist für eine SS typisch, aber es kann dafür auch 1.000 andere Gründe haben. Ebenso die Pickel.
FA sagt Ultraschall und Blutbild sind ok... von daher: Freu Dich! Es ist alles in Ordnung! Ich glaube nicht, dass Du schwanger bist. Vielleicht ist es Stress, vielleicht auch einfach eine hormonelle Schwankung... da gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten. Wenn Du Deine Tage nicht bekommst, würde ich vorsichtshalber einen Test machen, aber mein Tip würde lauten: Nicht schwanger.
Übrigens: Wenn Deine Gedanken jetzt nur noch darum kreisen und Du Dich damit ganz wuschig machst, dann geh doch einfach nochmal zum Fa und lass Dich nochmal durchchecken. Es kann ja auch was anderes sein... oder tatsächlich nur Stress.
Wünsche Dir alles Liebe!
Ria

PS: Soweit ich weiß hat man bei einer Eileiterschwangerschaft sehr starke Schmerzen und nicht nur "so ein Ziehen"...

Danke...
für die schnelle Antwort. Beruhigt mich etwas. Mach mich wahrscheinlich zu sehr verrückt. In meinem Freundeskreis ist der Babyboom ausgebrochen. Liegt vielleicht daran.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club