Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eileiterschwangerschaft, Abort mit Methotrexat (MTX) Erfahrungen

Eileiterschwangerschaft, Abort mit Methotrexat (MTX) Erfahrungen

10. Mai 2013 um 21:16

Hallo Leute,

am Dienstag dem 8.5 bekam ich das MTX 50mg gespritzt, da ich eine Eileiterschwangerschaft habe. Denn mein HCG Wert liegt bei 1684,4 und man sieht bisher weder Fruchthöhle noch ist etwas aufgebaut, daher muss man stark davon ausgehen das es wo liegt wo es nicht liegen soll. Und damit mir eine OP erpart bleibt, versuchen wir nun das es quasi Abblutet.

Aber bisher habe ich keine Blutungen bekommen, lediglich beim linken Eierstock immer mal wieder so ein ziehen und stechen das zwar unangenehm aber nicht schlimm ist.

Weiss jemand wann ca. die Blutungen eintreten können und kann es auch sein das ich gar keine bekomme? Sinkt dann der HCG trotzdem?

Ich würde mich freuen wenn ihr mir dazu vielleicht etwas erzählen könnt. Muss Montag auch wieder zur Blutabnahme aber da sich bisher noch nichts getan hat, bin ich doch etwas verunsichert.

LG Twellara

Mehr lesen

14. Mai 2013 um 4:59

...
Hallo,

erstmal tut es mir leid das du das durchmachen musst.
Ich selbst hatte letztes Jahr im März auch eine Eileiterschwangerschaft und habe sie mit MTX behandeln lassen.

Bei mir sind die Blutungen erst nach 2 Wochen aufgetreten und dann auch nicht ganz so schlimm wie ich es erwartet hatte. Es war aber vollkommen schmerzfrei und nach 4 Tagen zum Glück vorbei.

Der HCG Wert ist bei mir auch schon vor den Blutungen abgefallen.

Ich hoffe die Antwort hilft dir etwas

LG

1 LikesGefällt mir

14. Mai 2013 um 14:25
In Antwort auf naichhalt1506

...
Hallo,

erstmal tut es mir leid das du das durchmachen musst.
Ich selbst hatte letztes Jahr im März auch eine Eileiterschwangerschaft und habe sie mit MTX behandeln lassen.

Bei mir sind die Blutungen erst nach 2 Wochen aufgetreten und dann auch nicht ganz so schlimm wie ich es erwartet hatte. Es war aber vollkommen schmerzfrei und nach 4 Tagen zum Glück vorbei.

Der HCG Wert ist bei mir auch schon vor den Blutungen abgefallen.

Ich hoffe die Antwort hilft dir etwas

LG

MX
Hallo ,

vielen Dank für deine Antwort,freut mich sie zu lesen. Ich war gestern im Krankenhaus da nach einer Woche das MTX nicht anschlug und der Wert auf 2800 hoch ging. Allerdings bin ich heute wieder raus, die OP zur Bauchspiegelung wurde abgeblasen und ich muss Donnerstag wieder hin ins KH zur Blutentnahme ob der Wert nun gestiegen oder gefallen ist. Erst dann höre ich ob ich eine Op machen muss , eine 2 Dosis MTX bekomme oder es so abgeht.

Denn das was man im KH bei der Untersuchung sah ist viel zu ungenau und unsicher als das man das Risiko einer OP in kauf nehmen will, weil man höchstwahrscheinlich nichts sieht.
Tja heute hat man mich dann entlassen, die ganze Zeit keine Beschwerden und nun hab ich Unterleibsschmerzen und auf dem Klo bekam ich dann rötlichen Ausfluss der mittlerweile deutlich blutig ist. Hab gleich der Ärztin im KH bescheid gegeben und die meinte das sei ein sehr gutes Zeichen und ich sollte mit keine Sorgen deswegen machen. Und das die nächsten Tage etwas passieren würde mit dem Eileiter das der platzt wenn es wirklich eine Eileiterschwangerschaft wäre, da sei die Wahrscheinlichkeit gering. Sonst würden die mich nicht entlassen meinte sie.

Nun muss ich abwarten und Tee trinken, hoffe das alles klappt das es so abgeht.

Lieben Gruss

Gefällt mir

14. Mai 2013 um 14:35


Ich drücke dir ganz fest die Daumen das jetzt alles seinen Gang geht und du es bald überstanden hast!!!

Gefällt mir

14. Mai 2013 um 14:46
In Antwort auf naichhalt1506


Ich drücke dir ganz fest die Daumen das jetzt alles seinen Gang geht und du es bald überstanden hast!!!

Re:
Vielen Dank das hoffe ich auch, nun achte ich trotzdem auf jedes ziehen und zwacken aus angst das was platzt aber die ärztin meinte ich muss mir keine Sorgen machen, als wird dem ja auch so sein denke ich.

Gefällt mir

19. Mai 2013 um 21:53

Hallo
Ich hatte am 25.04 eine MTX Therapie wegen eileiterschwangerschaft.blutun g hatte ich schon am nächsten Tag und auch am übernächsten recht stark.seid dieser Woche ist mein hcg endlich kleiner1.wenn du weitere fragen hast auch gerne per pn.lg maggie

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen