Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eihautlösung-bei wem hat es was gebracht?

Eihautlösung-bei wem hat es was gebracht?

22. April 2015 um 14:10 Letzte Antwort: 22. April 2015 um 20:27

Hallo. Ich habe heute in 14 Tagen den Geburtstermin.
Bei der VU heute Mittag hat meine FÄ die Eihaut gelöst, mit dem Vermerk, es könne zu Wehen kommen.
Wie sind eure Erfahrungen damit?
Befund: Muttermund Fingerdurchlässig, Kopf im Becken, GbmH verkürzt. Auf dem CTG waren keine Wehen. Es ist unser 1. Kind.

Emmi mit Ü-Ei inside

Mehr lesen

22. April 2015 um 14:23

Hier
Bei mir wurde es gemacht, weil ich schon ein paar Tage über ET ging und auch der MM leicht geöffnet war. Danach hat es noch zwei Tage gedauert und dann ging es los. Musste allerdings trotzdem eingeleitet werden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. April 2015 um 20:27

Nein
bei mir hat es nichts gebracht. haben es an et+7 gemacht. ab et+8 wurde dann eingeleitet und an et+11 war der zwerg dann endlich da.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
1 Antworten 1
|
22. April 2015 um 19:24
1 Antworten 1
|
22. April 2015 um 18:22
Von: morgan_12324849
14 Antworten 14
|
22. April 2015 um 17:45
Von: esther_11988333
neu
|
22. April 2015 um 17:31
Von: jolene_12476862
219 Antworten 219
|
22. April 2015 um 17:28
Noch mehr Inspiration?
pinterest