Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eigene strampler im kreissaal?

Eigene strampler im kreissaal?

4. Januar 2013 um 22:48

Hallo ich möchte meine tasche fürs kh packen eine kleine wenn es los geht und eine grössere für die zeit nach der geburt im kh.
Jetzt wollte ich einen strampler einpacken den der kleine direkt nach der geburt angezogen werden soll. Eine freundin von mir sagte mir das das nicht erlaubt ist und man die kleider vom kh anziehen muss!?! Stimmt das? Kann mir das nicht vorstellen ich darf doch entscheiden was meinem kind angezogen wird ind was nicht!?!
Ich mein es wäre jetzt kein weltuntergang wenn es so wäre aber ich soll duschgel ohne duft mitbringen das der kleine meinen duft erkennt aber keine eigene strampler

Mehr lesen

4. Januar 2013 um 23:00

Hä?
also ich kann mir das nicht vorstellen, du bestimmst doch selber, was dein kind angezogen bekommt. bei mir im kh hatten jedenfalls einige mütter ihren kindern eigene strampler angezogen - die habe ich so beim stillen im kinderzimmer gesehen. ich hatte bei meiner großen ein rotes handtuch zum einwickeln dabei - da haben die hebammen zwar etwas komisch geguckt, das aber dann schon hergenommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2013 um 23:06

Ja eben
Das denk ich mir auch. Also ich hätte schon gerne meine eigenen strampler und mir kann doch keiner vorschreiben was ich meinem kind anzuziehen hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2013 um 23:07

Warum
Rote handtücher?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2013 um 23:31

Wow
Klingt logisch. Hab ich aber noch nie gehört. Ich miss sowieso noch zu einem hebammengespräch da werd ich das mal ansprechen. Tolle idee.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2013 um 23:33

Ja
Das meinte meine mutter auch. Aber ich môchte mein baby ja wickeln und umziehen, ich werd mal strampler mit einpacken denke nicht das das verboten ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 0:01

Wir
Gehen in ein ganz kleines kh. Naja eigentlich ist es ne reine frauenklinik die hauptsächlich babys zur welt bringt es gibt noch ne kleine station mit kleinen op's wie kreuzband. Es arbeiten auch sehr viele nonnen in diesem kh ich selbst kenn es von freunden und bekannten und finde es sehr familiär dort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 6:35

Kenne das von umliegenden krankenhäusern nur so
Erstes eigenes Outfit erst bei Entlassung.
Ist eine Sache der Hygiene nehme ich an.
Ich erwarte Zwillinge und beispielsweise da, aber ja auch bei Einlingen, ist es ja möglich, dass sie auf die ITS müssen und da finde ich schon gut, dass die Kinder da krankenhauseigene und somit hygienisch wahrscheinlich einwandfreie Kleidung tragen. Möchte nicht wissen, was sonst womöglich im Nachbar"kästchen" kreucht und fleucht.
Schick ist das sicher nicht. Aber es sind im Idealfall ja nur 3 Tage oder so. Und ich glaube wenn man sein Kind dann hat, ist DAS nebensächlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 10:03


Alos uns wurde es freigestellt was das kind anzieht haben immer wechselsachen ausm KH aufm zimmer gehabt.. ja die waren auch bei uns teilweise riesig da mein zwerg nur 46 cm (37ssw) war
aber ich fand das nicht schlimm...
bei allen foto terminen habe ich die sachen rausgelegt und die haben ihn diese angezogen oder ich selber.... hatte KS beim ersten zeitungsfoto lag ich noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hilfe mein ischias bringt mich um den verstand
Von: persis_611781
neu
7. Februar 2015 um 12:29
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook