Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Durst ohne Ende als Schwangerschaftsanzeichen?

Durst ohne Ende als Schwangerschaftsanzeichen?

26. November 2007 um 12:29 Letzte Antwort: 26. November 2007 um 13:53

Hallo!

Habe am 15.11. eine Insemination bekommen.
Letzte Woche dann habe ich auf einmal einen unheimlichen Wasserdurst bekommen. Habe einmal fast 3 Liter auf der Arbeit getrunken und zu Hause auch noch. Außerdem konnte ich es ohne BH kaum aushalten. Dachte meine Brüste sind unheimlich schwer.
Immermal hatte ich auch ein ziehen im Unterleib.
Am Sonntag habe ich es nicht mehr ausgehalten und einen Frühtest gemacht. Das war der 25.11.
Leider war dieser Test negativ.

War ich einfach nur zu früh mit dem Test? Mein Zyklus ist manchmal 30 oder auch 32 Tage lang, aber auf dem Test stand, ab dem 10. Tag nach der Empfängnis.

Sind der Durst und die anderen Sachen Schwangerschaftsanzeichen oder Einbildung?

Danke!
Jaccy

Mehr lesen

26. November 2007 um 13:53

Ich hatte noch was vergessen
Die Ärztin sagte, ich solle den Test am 30. Nov. machen. Werde wohl dann so lange warten.

Was ich vergessen hatte war noch meine Basaltemperatur. Hast Du Dir auch eine Kuve notiert?. Hatte die letzten Tage 37 oder 36,9 Grad. Heute morgen aber 36,8 Grad. Bin nun in Panik dass der Traum schon vorbei ist und das ganze nächsten Monat von vorne beginnt.

Danke für Deine vorherige Antwort.
Jaccy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook