Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / DURCHFALL und KRAMPFARTIGE UNTERLEIBSCHMERZEN

DURCHFALL und KRAMPFARTIGE UNTERLEIBSCHMERZEN

9. Januar 2009 um 11:34

huhu


hab seit heute Morgen ein wenig Sorgen, hatte heute Morgen Durchfall (nicht richtig flüssig oder so) und dazu Krampfartige U-Leib ziehen.
Kann es sein das sich mein Körper einfach nur jetzt auf die Geburt einstellt? Hab jetzt nur noch 15 Tage bis zum ET!!
Oder bin ich einfach nur Krank? Übel oder so ist mir eigentlich nicht fühl mich so auch super, hab jetzt nur son ziehen in der Scheide
Mein Wurm gehts auch soweit ganz gut, bewegt sich super und strampelt (besonders wenn ich mal schlafen will )

Was meint ihr kann das sein? Sollte ich mir Sorgen machen oder hat das auch schon einer von euch gehabt?


Hoffe ihr könnt mir helfen Mädels






MEL

Mehr lesen

9. Januar 2009 um 11:50

Mh
weiß denn niemand was es sein könnte ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2009 um 11:53

Das kenn ich auch
hab das auch immer wenn ich Durchfall habe. Schätze mal das wird wohl normal sein. Hatte das schon ziemlich oft (fing ab und zu in der 32.SSW an) aber der kleine ist noch drin also denke ich mal nix gefährliches
Wenn du dir zu unsicher bist einfach deine Hebamme oder deine FÄ anrufen

LG Jenny 36+3 + Nicklas inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2009 um 11:54

Hallo Melly
ich bin zwar erst in der 5.SSW aber ich hatte die ganze letzte Woche genaus dasselbe, mein FA meinte das ich sensibel auf den Schmerz reagiere der duch Spasmus im Darmtrakt entsteht und dadurch Schmerzen verursacht die nach 10 min.wieder weggehen, diese Schmerzen haben bei mir Durchfall ausgelöst und Blähungen, habe Tabletten bekommen gegen dieses Leiden und momentan, habe ich keine Schmerzen, dafür Kotze ich mir die Seele aus dem Leib ;0)

Wünsche Dir gute Besserung
LG
Selena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2009 um 11:54


Haste die Schmerzen in einem bestimmten Abstand? Klingt alles nach Wehen.

LG Janine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2009 um 11:56

Mmh
ist immer schwierig zu sagen aus der Ferne. Aber es könnten auch die beginnenden Wehen sein. Hast du die Bauchkrämpfe durchgehend?
Ich hab gehört, dass man sich in ein warmes Bad setzen soll. Wenn es keine richtigen Wehen sind, dann wird es besser, wenn es richtige Wehen sind dann werden sie schlimmer.
Durchfall ist ja auch so ein Anzeichen für Wehen und dein ET ist ja nicht mehr weit.

Wünsch dir viel Glück und alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2009 um 18:11


Ja also hatte darauf jetzt mal geachtet... hab die Schmerzen zwar nicht in regelmäßigen abständen, aber hatte heute immermal zwischendurch u-leibziehen, sogar so stark, das ich meine Hausarbeit unterbrechen musste.
Jetzt ist wieder alles weg und ich kann wieder "rumtoben"
Hab schon im KH angerufen aber sie sagten mir, dass wenns jetzt noch nicht so schlimm war ich noch nicht vorbeikommen brauche, sollte warten, bis die "Wehen" (Wenns welche waren) stärker und regelmäßiger kommen.


Na meint ihr es könnte bald losgehen? Das ziehen in der Scheide das kommt nämlich auch immer öfter



Mel, noch 15 Tage bis ET

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram