Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Durchfall seit 6 tagen !!!!

Durchfall seit 6 tagen !!!!

3. Dezember 2019 um 6:49 Letzte Antwort: 13. Januar um 9:12

Hi leute also diesen monat kamen meine tage 3 tage zu früh blutungen hatte ich 5 tage lang, eher hellrotes blut und ein bisschen schleimig manchmal. Am ende der peripde also 1 tag später fing es an schlimme bauchkrämpfe und extreme müdigkeit  bin im sitzen eingeschlafen. Seit dem tag hält die müdigkeit an. Seit freitag habe ich nun durchfall. Werde auch in einer stunde zum arzt gehen weil der durchfall einfach nicht aufhören will. Freunde meinten das es sein kann das ich schwanger bin. Meine frage wer war schwanger und bei wem war es ähnlich? 

Mehr lesen

3. Dezember 2019 um 10:43

Durchfall nach Periode kann Progesteron verursachen, das von  dienen Eierstöcken produziert wird. Noch ein Grund sein kann, das während Periode Gebärmutter zusammenzieht. So entstehen die Krämpfe, die Darm und Mastdarm beeinflussen können. 
Ich bin sicher, dass in deinem Fall es mit SS nichts zu tun hat.         
Bist du eigentliche zum Arzt heute gegangen?          
Melde dich!

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Dezember 2019 um 11:05

Ich glaube auch nicht, dass es mit einer Schwangerschaft zu tun hat..
Ich hatte selber durchfall, aber meine Ärztin meinte, dass die Schwangerschaftshormone eher für Verstopfungen suchen
(Bei mir war es auch eine Darminfektion)
Daher: Auf zum Arzt! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2019 um 10:51
In Antwort auf dream20170

Hi leute also diesen monat kamen meine tage 3 tage zu früh blutungen hatte ich 5 tage lang, eher hellrotes blut und ein bisschen schleimig manchmal. Am ende der peripde also 1 tag später fing es an schlimme bauchkrämpfe und extreme müdigkeit  bin im sitzen eingeschlafen. Seit dem tag hält die müdigkeit an. Seit freitag habe ich nun durchfall. Werde auch in einer stunde zum arzt gehen weil der durchfall einfach nicht aufhören will. Freunde meinten das es sein kann das ich schwanger bin. Meine frage wer war schwanger und bei wem war es ähnlich? 

Quatsch! Mit SS ist es gar nicht verbunden.
Ich kenne viele Frauen, die durchfällig nach Periode sind.
Wenn Durchfall erträglich ist, dann kannst du mal ballaststoffreiche Lebensmittel versuchen. Wärmflaschen sind dabei auch hilfreich.
​Wenn du aber schon sehr oft Kloparty hast, dann natürlich Arzt.
Hattest du den Termin gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Januar um 7:28

Magst du uns denn noch mitteilen was es jetzt war? Ich habe ähnliche Probleme, aber kann mir nicht vorstellen, dass es mit einer Schwangerschaft zusammenhängt. Wieso denn auch? Ich glaube ich habe eher eine Magen-Darm Verstimmung wie wahrscheinlich in deinem Fall auch oder? Momentan halte ich mich mit Kamillentee und Saltadol über Wasser. Saltadol ist eine Elektrolytlösung, die ich immer beigebe, wenn ich an Übelkeit bzw. Durchfall leide, da man ja nicht nur Flüssigkeit sondern auch wichtige Salze verliert. An Essen ist bei mir allerdings noch nicht zu denken. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Januar um 9:12

was hast du für freunde die hier eine schwangerschaft diagnostizieren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest