Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Durchfall Provozieren.

Durchfall Provozieren.

15. Oktober 2007 um 20:44 Letzte Antwort: 15. Oktober 2007 um 21:16

Hallo ihr lieben,

ich weiss das ist nicht grade ein tolles Thema aber ich wollte mal wissen was ihr dazu denkt.

Ich war gestern im KH für die CTG Kontrolle bin jetzt ET+6 und naja die Hebi meinte ich soll mir doch Sauerkrautsaft holen und ob ich wüsste was bei mir zu durchfall führt, da sagte ich das ich keine ahnung hätte und wofür das denn gut sei?

Sie meinte da ich ja keine eigenen Wehen bekommen würde und das Wehen auslösen sehr viel mit dem Darm zutun hätte sollte ich "Durchfall Provozieren", aber von Rizinusöl riet sie mir ab.

Jetzt weiss ich nicht, soll ich das versuchen?

Und wenn ja, wie?

Ich mein wenn die kleine sich nicht selbst auf den weg macht hab ich halt pech weil spätestens am FR würde ich eingeleitet, was mich auch echt sehr traurig macht.

Ich hatte mir eine ganz normale Geburt gewünscht, aber so langsam geb ich die Hoffnung auf. *heul*

Vielen Dank für eure antworten.

LG Sandra + JoJu inside ET + 6

Mehr lesen

15. Oktober 2007 um 20:48

Also
ich bekomme am gleichen Tag durchfall wenn ich Hackfleisch gebraten ganz normal gewürzt oder als Frikadellen esse und dazu mindestens einen Liter Milch trinke, ja kommt etwas komisch vor aber bei mir funktioniert es.

Oder Sauerkraut aber das dann auch mit Milch könnte auch klappen. Aber dieses Öl würde ich auch nicht nehmen, lieber so versuchen. Naja dann viel erfolg.

Lg wunsch5

Gefällt mir
15. Oktober 2007 um 20:54

Genau das selbe
versuche ich seit Tagen. Und weißt du was, alles wovon ich früher Durchfall bekommen habe hat jetzt null Wirkung. Cola bzw. Pepsi light oder naturtrüber Apfelsaft haben mir sonst geholfen nur jetzt nicht. Vllt. hilft es ja dir, kannst es ja mal versuchen. Was ich auch schon gelesen habe, morgens nüchtern ein Glas lauwarmes Wasser trinken.
Viel Erfolg
LG Mauf (noch 8 Tage bis ET)

Gefällt mir
15. Oktober 2007 um 20:58
In Antwort auf kiku_11917856

Also
ich bekomme am gleichen Tag durchfall wenn ich Hackfleisch gebraten ganz normal gewürzt oder als Frikadellen esse und dazu mindestens einen Liter Milch trinke, ja kommt etwas komisch vor aber bei mir funktioniert es.

Oder Sauerkraut aber das dann auch mit Milch könnte auch klappen. Aber dieses Öl würde ich auch nicht nehmen, lieber so versuchen. Naja dann viel erfolg.

Lg wunsch5

Also
eigentlich jeder bekommt normaler weise durchfall von Magnesium brause tabletten wenn man 2davon trinkt also bei mir ist das so und bei vielen auch schadet aber glaube ich net ^^

Lg
Sweety 16SSW

Gefällt mir
15. Oktober 2007 um 21:03

Re.:Magnesium
begünstigt zwar Durchfall, wäre aber ziemlich blöd wenn wir es nehmen würden da Magnesium Wehenhemmend ist.
LG Mauf

Gefällt mir
15. Oktober 2007 um 21:11

Ich möchte halt...
..schon alles versuchen das meine kleine auf normalem wege kommt, aber auf der anderen Seite habe ich natürlich auch angst ihr damit zu schaden.

Ich bin so traurig darüber, aber naja wenns halt nicht anders geht dann muss ich halt die Einleitung in kauf nehmen.

Ich werde auf jeden fall mal Eure tipps benutzen und hoffe das es klappt!

Vielen Dank Euch ihr lieben.

Gefällt mir
15. Oktober 2007 um 21:13
In Antwort auf preeti_12515676

Re.:Magnesium
begünstigt zwar Durchfall, wäre aber ziemlich blöd wenn wir es nehmen würden da Magnesium Wehenhemmend ist.
LG Mauf

Ups
das wusste ich net tut mir leid

Gefällt mir
15. Oktober 2007 um 21:16

RE:sennatee(sennesblättertee)
versuch mal mit einem leichten sennesblättertee. wirkt abführend und noch mehr. aber nicht zu stark aufbrühen, sonst kriegt man einen gewaltigen durchfall.
es gibt auch mischungen mit zimtgeschmack. frag einfach in einer apo nach.
lg

2 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers