Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Durchblutung der Plazenta

Durchblutung der Plazenta

8. Juni 2011 um 14:32 Letzte Antwort: 8. Juni 2011 um 17:25

Hallo!

Mein FA hat bei einer Kontrolluntersuchung festgestellt, dass meine linke Arterie zur Gebärmutter nicht ganz so optimal arbeitet... Sagt man dazu vielleicht Notching???

Die rechte konnte er leider nicht messen, da das Baby samt Gebärmutter ziemlich weit rechts ist. Der Kleine ist aber für die Woche sehr gut entwickelt (ca. 1000 gr bei 26 + 6) und zeigt auch sonst keine Auffälligkeiten!

Muss nun engmaschiger kontrolliert werden, d. h. in zwei Wochen nochmal zum FA.

Hat jemand Erfahrungen mit sogenannten (angehenden) Notchings??

Danke für die Antworten!!

Silvi + Krümel (27 +0)

Mehr lesen

8. Juni 2011 um 14:38

Schieb...
mal nach oben schieb..

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 14:46

Hey
Ja, genau so heißt das, im inet findest da ganz viel dazu, google einfach mal. Erfahrung hab ich keine, aber es muss eben immer kontrolliert werden, dass das kind gut versorgt wird, sonst muss man es früher holen.

Liebe grüße

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 15:27

@kleineromantikerin
Hey du,

danke für die Antwort..hab mich schon etwas darüber informiert..weiß natürlich nicht, ob ich es nur auf einer Seite oder doch auf beiden habe! Bis jetzt wurde das Baby aber anscheinend sehr gut versorgt, sonst hätte es wohl nicht so zugenommen...

So eine Unterversorgung kann ja nicht von heute auf morgen eintreten, oder??

LG
Silvi

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 15:28
In Antwort auf cheryl_12825550

@kleineromantikerin
Hey du,

danke für die Antwort..hab mich schon etwas darüber informiert..weiß natürlich nicht, ob ich es nur auf einer Seite oder doch auf beiden habe! Bis jetzt wurde das Baby aber anscheinend sehr gut versorgt, sonst hätte es wohl nicht so zugenommen...

So eine Unterversorgung kann ja nicht von heute auf morgen eintreten, oder??

LG
Silvi


Nee, eigentlich geht das dann nicht soo plötzlich. Aber alle 2 Wochen wirst jetzt dann bestimmt kontrolliert.
Ich hoffe, dass es nur auf der einen Seite ist und sich nicht verschlimmert.

Liebe Grüße

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 15:36


Ja, mein nächster Termin ist auch in zwei Wochen. Das hoffe ich auch! Das blöde war eben, dass die rechte Arterie sooo weit rechts ist und deswegen kaum messbar war!

Der Krümel sollte schon noch paar Wochen im Bauch bleiben wenns geht!

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 16:26

@sternenengel
Aber 1300 in der 31. ssw ist doch auch gut, oder??

Das sind ja nur geschätze Werte. Heute sind wir bei 27 + 0. Ich hoffe, der Zwerg kann bis zum nächsten Termin in zwei Wochen 100 - 200 Gramm zunehmen...

Also dein Baby wird trotz Notching auch gut versorgt oder??

LG
Silvi + Leon (27 +0)

Gefällt mir
8. Juni 2011 um 17:25


Ich vertraue meinem Arzt auch, ich weiß, dass er eher dazu neigt, einmal zu oft nachzusehen. Deswegen beruhigt es mich, dass er mich "erst" in zwei Wochen wieder sehen will!

Ich hoffe, dass man dann auch die rechte - hoffentlich gut arbeitende - arterie vermessen kann...

@sternenengel: drück dir für deine restliche SS ganz fest die Daumen!!!

LG
Silvi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers