Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Durch Vitamin- und Folsäurepräparate Zyklus verlängert???

Durch Vitamin- und Folsäurepräparate Zyklus verlängert???

3. Mai 2008 um 23:34

Hallo alle zusammen!

Also, ich bin mir nicht sicher, ob meine Frage hier richtig ist...ich dachte nur, dass in diesem Forum sich sicher einige auskennen mit dem Zyklus nach Absetzen der Pille.

Also: Ich habe im September die Pille abgesetzt aufgrund unseres Kinderwunsches. Ich hatte seitdem immer einen recht regeläßigen Zyklus von 31 bis 36 Tagen. Seit zwei Wochen nehme ich Tabletten mit Vitamin B, in dem auch Bierhefe und Folsäure ist. Da ich gelesen habe, dass man es schon vor der Schwangerschaft gut ist Folsäure zu nehmen, dachte ich, es kann ja nicht schaden...Auf der Verpackung steht, dass dieses Präparat auch bei Kinderwunsch (oder auch gerade deshalb) eingenommen werden kann. Ich habe diese Tabletten in England gekauft, da es hier leider keine Tabletten mit "nur" Folsäure gibt (zumindest habe ich sie noch nicht gefunden *g*)
Nun ja, ich bin heute bei ZT 40! Ist das normal? Vorallem, weil ich ja in den letzten Monaten einen doch regelmäßigen Zyklus hatte?
Ab und an habe ich ein Ziehen im Unterleib, so dass ich dachte, die Mens lässt sich demnächst blicken, war aber nicht so.
Eine Schwangerschaft kann ich ausschließen, da ich seit 2 Monaten in England bin, um mein Englisch ein wenig aufzubessern. Also ich hatte im letzten Zyklus meine Mens, kurz nach der Abreise.

Könnt ihr mir einen Tip geben? Wäre für jeden Rat dankbar! Sollte ich die Tabletten vielleicht lieber erst einmal absetzen?

Liebe Grüße

Mehr lesen

4. Mai 2008 um 8:28

Guten morgen
also dass das durch die folsäure und vitamine kommt denke ich nicht, denn die beeinflussen den zyklus nicht. folsäure braucht das kind um sich richtig zu entwickeln, gerade am anfang. daher soll man sie schon vor der SS nehmen.

ich schätze eher, dass die längere zyklusdauer jetzt daher kommt, dass du wie geschrieben in england bist und dass dich irgendwie beeinflusst. ich kenne in meinem bekanntenkreis frauen, deren zyklus sehr empfindlich ist, eine freundin z.b. hat aufgrund von stress ihre periode über ein halbes jahr lang nicht bekommen. ich schätze, sowas kann sich auch mit der zeit entwickeln, merke es selber bei mir. hatte immer einen 28-tage zyklus nach dem man die uhr stellen konnte und als wir mit üben angefagen haben hatte ich auf einmal schwankungen.

ich würde evtl noch 2-3 tage warten, wenn dann noch nichts in sicht ist, vielleicht mal nen doc aufsuchen, es könnte auch z.b. eine zyste sein!

viele grüße
mogi
(heute 6. SSW )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2008 um 19:33
In Antwort auf eliisa_12059379

Guten morgen
also dass das durch die folsäure und vitamine kommt denke ich nicht, denn die beeinflussen den zyklus nicht. folsäure braucht das kind um sich richtig zu entwickeln, gerade am anfang. daher soll man sie schon vor der SS nehmen.

ich schätze eher, dass die längere zyklusdauer jetzt daher kommt, dass du wie geschrieben in england bist und dass dich irgendwie beeinflusst. ich kenne in meinem bekanntenkreis frauen, deren zyklus sehr empfindlich ist, eine freundin z.b. hat aufgrund von stress ihre periode über ein halbes jahr lang nicht bekommen. ich schätze, sowas kann sich auch mit der zeit entwickeln, merke es selber bei mir. hatte immer einen 28-tage zyklus nach dem man die uhr stellen konnte und als wir mit üben angefagen haben hatte ich auf einmal schwankungen.

ich würde evtl noch 2-3 tage warten, wenn dann noch nichts in sicht ist, vielleicht mal nen doc aufsuchen, es könnte auch z.b. eine zyste sein!

viele grüße
mogi
(heute 6. SSW )

Ach herje...
Danke Mogi für deine Antwort!! Na ich will mal nicht hoffen, dass es eine Zyste ist! Daran habe ich noch garnicht gedacht...Da mach ich mir ja nun noch mehr Gedanken *grübel*. Könnte nämlich ansonsten erst Ende Mai wieder zu meiner FA.

Wünsch dir eine wunderschöne Schwangerschaft und ne noch schönere Zeit danach mit deinem Krümel !

Liebe Grüße,

Jeanni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram