Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Druck/Schmerz am Eileiter

Druck/Schmerz am Eileiter

22. Januar 2010 um 13:52

Hallo,
ich hatte am 12.01 eine Fehlgeburt ohne Ausschabung.
Ab dem 3.01 habe ich öffter mal einen Druck/Schmerz auf der Rechten Seite der Druck ist nicht immer da nur ab und zu zb wenn ich niesen muss oder husten tue dann tut das bisschen weh.
Mein Arzt konnte da nichts fesststellen am Eileiter sogar Blutwerte auf Entzündungen wurde gemacht, alles in Ordnung.
Nach der Fehlgeburt wurde der HCG bestimmt.

12.01. 1705 HCG
15.01. 170 HCG
19.01. 23 HCG

Ich mache mir große Sorgen was es nun sein kann weil ich das schon seit 3 Wochen habe und nicht weiß zu was ich das einordnen kann.
Kann es eine Eileitershwangerschaft sein?Oder eher unwahrscheinlich?
Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen....

Mfg Asina

Mehr lesen

22. Januar 2010 um 15:43

Hi!
Ich glaube auch nicht, dass es eine ELSS sein kann. Da diese Schmerzen würdest du nicht so lange aushalten. Bei mir war auch der HCG - obwohl ELSS - relativ hoch. Und deine Werte sind ja gesunken. Es kann auch sein, dass sich eine Zyste gebildet hat, die können auch manchmal "stechen". Die würde dann entweder punktiert werden oder von alleine weg....
Gute Besserung!

Gefällt mir

22. Januar 2010 um 20:28

Hallo
Danke für eure Beiträge...bin schon wieder erleichtert dass es keine ELSS sein kann.
Also ne Zyste kann das wohl nicht sein weil mein FA ein Ultraschall gemacht hat und auf der rechten Seite war nix zu sehen.Aber auf der linken Seite habe oder hatte ich eine Zyste die schon kleiner geworden ist,die war 5 cm groß.
So und wegen einer Ausschabung können die schmerzen nicht kommen weil ich ja keine Ausschabung gemacht habe,wollte das mein körper das selbst erleding,hat auch ganz gut geklappt und ich würde das immer wieder so machen falls mir sowas schreckliches noch einmal passiert,nun hoffentlich nicht.
Ich weiß ehrlich nicht was das sein kann,mache mir ziemliche Sorgen.Aber keiner kann mir helfen
War heute sogar bei meinen Hausarzt da der FA nichts auffäliges feststellen konnte.Hausarzt weiß auch nicht genau,hat Blut abgenommen um zu schauen ob was entzündet ist....muss nun bis Montag abwarten.Ab heute tut das auch bisschen mehr weh...aber ich halte durch
LG Asina

Gefällt mir

23. Januar 2010 um 15:33

Hallo sonze....
Tut mir leid das du ne ELSS hattest
Du machst mir garkeine Angst vor einer Zyste hab ich am
allerwenigsten Angst
Ich habe mich ja auch untersuchen lassen aber alles unauffällig.
Keine Ahnung was es ist mache mir schon Sorgen...

Mir ist da aber was aufgefallen, immer wenn ich diesen Schmerz habe bekomme ich nach paar Tagen Schmierblutungen.
Habe eigentlich gedacht dass schon alles vorbei ist wegen Fg.Aber nein heute bemerkte ich eine sehr sehr leichte ... Und der Schmerz ist heute weg.Komisch ist das ja....
Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen