Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Druck im Unterleib und Schmierblutung

Druck im Unterleib und Schmierblutung

10. Februar 2009 um 18:26

Hallo...
Ich und mein Freund wünschen uns jetzt nun seit weihnachten ein Baby! Ich habe die Pille anfang Dezember 2008 abgesetzt habe dann auch meine Abbruchsblutung bekommen.Habe dann auch mit meinem Freund Geschlechtsverkehr.Habe dann 4 Wochen nach der Abbruchsbltung meine Mens bekommen .
Haben es aber weiterversucht und nicht aufgegeben!
So dann kam mein Problem. Ich habe am Dienstag den 3.02.09 abend ein bischen schmierblutung gehabt! Dann Mittwoch war ich auf der Arbeit und habe aufeinmal einen Leichten Druck im Unterleib bekommen. Habe mir nichts dabei gedacht habe nur gedacht scheiße jetzt bekomme ich doch meine Mens! Aber dann kam wieder nur Schmierblutung. Das ging das bis Freitag. Aufeinmal hatte ich Samstag ein bischen Blut in der Unterwäsche. Aber Abends dann wieder Schmierblutung.
Und das ging dann bis Montag den 9.02.09 ! Und der Druck im unterleib ich beschreibe ihn mal...es ist so als wenn jemand den Bauch von innen nach ausen drücken möchte! War Dann gestern also den 9.02.09 bei meiner Frauenärztin. Sie hat einen Ultraschall und einen Schwangerschafts Test machen lassen aber es war nichts... Meine Frage...: Kann der Schwangerschaftstest noch negativ sein?? Hatte am 17-18.01.2009 und am 23.01.2009 GV...
Würde mich um eine Antwort sehr freuen.

Liebe Grüße

Mehr lesen

10. Februar 2009 um 18:34

Also wenn es am 23.1.2009
geklappt hat dann würde das mit dem test und ultraschall noch zu früh sein. hmm warte einfach ab. man sagt ja leichte schmierblutung kann man wenn man schwanger ist beim ersten mal wo die mens eigentlich kommen soll haben....wünsche dir auf jeden fall viel glück...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2009 um 19:43

Danke
Danke für die schnelle antwort
Habe nicht gedacht das so schnell was kommt
Wir hoffen auch so sehr das es geklappt hat,ich bin so nervös....
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2009 um 16:28

Weiß
noch jemand weiter?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2009 um 20:44

Eher
unwahrscheinlich gerade wenn du die pille lange zeit genommen hast braucht es bei den meisten mädels einige zeit bis sie wieder empfängnisbereit werden. aber es kann natürlich schon sein gerade wenn vom 23ten ist dann sieht man auch auf dem us noch nichts - allerdings müsste ein frühtest schon positiv sein es sei denn dein zyklus ist sehr lang oder unregelmässig. warte einfach ab, probier es weiterhin fleissig und dann hilft nichts - testen, testen, testen - wobei ich dir sagen kann wenn es geklappt hat dann weisst du es auch ohne test ))
das wird schon!
alles liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2009 um 21:26
In Antwort auf dodie_12264652

Eher
unwahrscheinlich gerade wenn du die pille lange zeit genommen hast braucht es bei den meisten mädels einige zeit bis sie wieder empfängnisbereit werden. aber es kann natürlich schon sein gerade wenn vom 23ten ist dann sieht man auch auf dem us noch nichts - allerdings müsste ein frühtest schon positiv sein es sei denn dein zyklus ist sehr lang oder unregelmässig. warte einfach ab, probier es weiterhin fleissig und dann hilft nichts - testen, testen, testen - wobei ich dir sagen kann wenn es geklappt hat dann weisst du es auch ohne test ))
das wird schon!
alles liebe!

Ich
habe die Pille genau Jahr genommen! Ich weiß halt auch nciht heute hatte ich auch wieder diesen druck!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 17:23

AlsoI
gestern abend mussten wir ins Krankenkaufharen!
Ich habbe so unterleib schmerzen Aber es besteht keine SchwangerschafT!! Im krankenhaus meinten sie das es mit meinem Eisprung zusammen hängen kann! Also er sollte gestern oder heute sein! Haben heute fleisig geübt! Mal sehen ob was passiert! Liebe grüße und danke an die die mir geschrieben haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook