Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Druck auf Bauch ausüben

Druck auf Bauch ausüben

5. Juni 2008 um 21:12 Letzte Antwort: 5. Juni 2008 um 21:46

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und hoffe, dass Ihr mit helfen könnt.

Ich bin in der 15 Woche und hatte heute einen weiteren Gyn Termin. Der Arzt tastet heute meine Gebärmutterhals etc ab und bot mir an selbst zu fühlen (von der Bauchdecke außen), wo die Gebärmutter anfängt.
(Ich hoffe, ihr versteht wat ich meine.) Also es war interessant, denn man konnte deutlich fühlen, dass die Gebärmutter groß geworden ist und deutlich eine "Kante" wie der Doc meinte, zu fühlen ist.

Wie auch immer. Zu Hause fragt ich meinen Mann, ob er nicht auch mal tasten möchte und zeigt ihm wo der Übergang vom "fett-Bauch" zu Gebärmutter ist. Dummerweise tastete er ein wenig zu tief was schmerzte...

Nun meine Frage, hat jemand Erfahrungen damit oder schon mal was darüber gelesen, ob dabei was passieren könnte???
Da ich eigentlich kein Schiesser bin, wollte ich nicht direkt wieder zum Arzt, möchte nun aber doch ne zweite Meinung von ner anderen Mami haben.

Danke schon mal für eure Antworten...

Mehr lesen

5. Juni 2008 um 21:46

Vielen
Dank...!!!
Jetzt geht es mir besser, denn der Bauch schmerzte nicht mehr...
füllt sich nur wie de letzten Tage prall an...

Gefällt mir