Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Drohender Abort!?

Drohender Abort!?

2. Februar 2011 um 13:56

Hallo, ich brauche dringend euren Rat/eure Hilfe
und bitte um Antworten bezüglich meiner Situation.

Kurze Vorgeschichte:
Bin Mutter von zwei bezaubernden Kindern.
Mein Sohn ist 2004 geboren und meine Tochter im Jahre
2008.
Im Jahr 2007 hatte ich zwei Fehlgeburten.
Die Erste...Schwache bis mittelstarke rötliche Blutung
und kein Herzschlag mehr vom Empryo zu erkennen.
Ausschabung folgte anschließend.
Zweite Fehlgeburt...Fruchthöhle erkennbar, jedoch kein
Empryo und Herzschlag sichtbar. Starke Blutung mit
großen Blutklumpen ausgeschieden.
Ausschabung war nötig.


Ich bin nun total verzweifelt und verunsichert zugleich.
Mittels Eisprungstest konnte ich im Januar meine
fruchtbaren Tage herausfinden (14.-16.01.2011).
Hat funktioniert.

Am 20.12.2010 war der erste Tag meiner letzten
Regelblutung. Nach Ausbleiben der Nächsten, habe
ich einen SS-Test gemacht. Dieser war positiv.
Dann war ich am 21.01.11 bei meiner FÄ wegen
Schmierblutung. Per Ultraschall konnte man keine
SS nachweisen. Bluttest ergab...gestiegener hCG.
Meine FÄ besitzt ein etwas älteres Ultraschall-Gerät.

Innerhalb 3 Wochen habe ich 5 SS-Tests
durchgeführt. Der Strich wurde immer deutlicher.
Am 30.01.2011 war er mehr als deutlich zu erkennen.
Leider bekam ich einen Tag später gelblich braune
bis dunkelbraune Schmierblutungen. Daraufhin wieder
zur Frauenärztin. Diesmal konnte sie nur die Fruchthöhle
sehen und darunter ein Hämatom, welches nun
wahrscheinlich ausblutet (braune Schmierblutung mit
ab und zu Blutkrümelchen).

Mein nächster Termin beim FA ist am 22.02.2011.....
Bis dahin muss ich Bettruhe halten, nichts Schweres
heben, keinen Stress machen und keinen GV haben.
Werde vorher aber zu einem anderen Frauenarzt
gehen...mit besserem U-Gerät.


Ich wäre sehr froh darüber, wenn mir jemand helfen
bzw. Mut machen kann oder mir selbst seine Erfahrung
mitteilt.

Liebsten Gruß

Mehr lesen

26. Februar 2011 um 18:57

Hallo Käfer86
Hallo Käfer86,es tut mir echt leid, ich habe leider auch so ein ähnliches Problem (14ssw.)schonen schonen schonen,wollte mal fragen wie es ausgegangen ist?hoffe alles in Ordnung.

Drücke feste die Daumen....

Liebe grüße...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club