Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Dringende frage zu alkohol in der früh ss

Dringende frage zu alkohol in der früh ss

10. November 2010 um 21:52 Letzte Antwort: 11. November 2010 um 0:12

ich habe in der 7 woche erfahren das ich schwanger bin und wusste vorher absolut nichts davon habe auch nichts bemerkt, und bin so ab und zu feiern gegangen, die ganze nacht durch bis in den morgen mit viel alkohol und zigaretten. als ich erfahren hab das ich schwanger bin habe ich natürlichh sofort damit aufgehört aber umso länger ich darüber nachdenke mache ich mir mehr gedanken darum das es mein kind geschädigt hat und es evtl sogar behindert sein könnte durch dieses scheiß feiern. ich habe auch große angst davor mit meiner frauenärztin darüber zu sprechen
ist meine angst begründet?
lg

Mehr lesen

10. November 2010 um 21:57

Hab ich...
deswegen kam ich ja drauf...aber man sagt ja das der fötus oder embryo abgestossen wird in den rsten wochen wenn er zu sehr geschädigt wurde...

Gefällt mir
10. November 2010 um 21:59
In Antwort auf lala_12455418

Hab ich...
deswegen kam ich ja drauf...aber man sagt ja das der fötus oder embryo abgestossen wird in den rsten wochen wenn er zu sehr geschädigt wurde...

...
also mein Arzt hat immer gesagt, wenn es dem Kind stark geschädigt hätte, wäre es abgegangen. die Natur regelt das schon...wenn du dir unsicher bist sprich deinen FA an der gibt dir bestimmt Tipps was du machen kannst.

Gefällt mir
10. November 2010 um 22:00
In Antwort auf lala_12455418

Hab ich...
deswegen kam ich ja drauf...aber man sagt ja das der fötus oder embryo abgestossen wird in den rsten wochen wenn er zu sehr geschädigt wurde...

Hallo highcontrast
tut mir Leid, dass "mein" Thread dich so beunruhigt hat.

Soweit ich weiß gilt in den ersten 14 Tagen nach Befruchtung das "alles oder nichts prinzip". Also wenn es da eine Schädigung gegeben hätte, wäre dein Baby wohl abgegangen. Über die Wochen bis zur 7. ssw kann ich nichts sagen.

Warst du denn jeden Tag feiern? Du solltest wirklich mit deinem Arzt darüber reden, immerhin geht es vielen Frauen so, dass sie anfangs garnicht wissen, dass sie schwanger sind.

Machs gut!

Gefällt mir
10. November 2010 um 22:01

Also
...da werden grade wieder die Hunde verrückt gemacht^^
Also ich hab erst in der 8ssw von meiner Schwangerschaft erfahren, ich habe davor auch viel gefeiert und auch nicht grade wenig getrunken. Und bisher ist meine kleine Maus, prächtig entwickelt....
Mach dir nicht so einen Kopf.
Wenn ich sehe wie in dem Mami-Buch Thread grade diskutiert wird steht doch extra dabei "Höchstens ein Glas" das heißt ja nicht das man es machen soll. Wenn drin steht "Springen sie in der 11ssw regelmäßig vom balkon" macht es auch keiner

Lg Kirschi 29ssw

Gefällt mir
10. November 2010 um 22:02

Keine angst
Am anfang ist das würmchen noch gar nicht richtig mit mama verbunden. Du hast ja sogar recht früh erfahren dass du schwanger bist. Da kann noch nichts passiert sein! Also keine angst alles ist gut

Gefällt mir
10. November 2010 um 22:04
In Antwort auf nyah_11938210

Hallo highcontrast
tut mir Leid, dass "mein" Thread dich so beunruhigt hat.

Soweit ich weiß gilt in den ersten 14 Tagen nach Befruchtung das "alles oder nichts prinzip". Also wenn es da eine Schädigung gegeben hätte, wäre dein Baby wohl abgegangen. Über die Wochen bis zur 7. ssw kann ich nichts sagen.

Warst du denn jeden Tag feiern? Du solltest wirklich mit deinem Arzt darüber reden, immerhin geht es vielen Frauen so, dass sie anfangs garnicht wissen, dass sie schwanger sind.

Machs gut!

Ach
quatsch, ahbe mir ja auch vorher schon gedanken darüber gemacht. werde morgen bei meinem fa termin gleich mit ihr sprechen!
ich war nicht jeden tag feiern, in den 7 wochen 2,3 mal ziemlich extrem und dann noch zusätzlich mal am we ein bißchen was....ich fühle mich so scheiße, wenn meinem kind was passiert werd ich mir das nie verzeihen, ich hasse mich richtig dafür das ich getrunken habe

Gefällt mir
10. November 2010 um 22:07
In Antwort auf lala_12455418

Ach
quatsch, ahbe mir ja auch vorher schon gedanken darüber gemacht. werde morgen bei meinem fa termin gleich mit ihr sprechen!
ich war nicht jeden tag feiern, in den 7 wochen 2,3 mal ziemlich extrem und dann noch zusätzlich mal am we ein bißchen was....ich fühle mich so scheiße, wenn meinem kind was passiert werd ich mir das nie verzeihen, ich hasse mich richtig dafür das ich getrunken habe

Sag doch nicht sowas
du solltest dir wirklich keine Vorwürfe machen! Eher stolz sein, dass du das alles von heut auf morgen gelassen hast. Ich weiß wie es ist, hab auch vorher geraucht...

Ich bin mir sicher, dass es deinem Wurm gut geht!

Alles Gute!

Gefällt mir
10. November 2010 um 22:09

Oh man
ich danke euch, wirklich!!! ich sitz hier und heule weil ich mir denke wie konnt ich so verantwortungslos sein,obwohl ichs ja nicht mal wusste aber der verstand setzt grad sehr aus. ich bin jetzt in der 23 ssw und bis jetzt ist auch alles gut verlaufen...werd trotzdem morgen mal mit meiner ärztin sprechen, hab das bis jetzt immer verdrängt weil ich so ansgt hatte
aberjetzt habt ihr mir wieder mut gemacht das alles gut ist!
danke!

Gefällt mir
11. November 2010 um 0:12

...
und in welcher woche bist du jetzt?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers