Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Dringend Hilfe ! Wegen Beschäftigungsverbot !!

2. Mai 2007 um 16:20 Letzte Antwort: 4. Mai 2007 um 18:53

Ich hab eine Frage wie funktioniert dass mit dem Beschäftigungsverbot ? Wohin muß ich ? Macht dass der Frauärtz?

Zur Vorgeschichte mein Arbeitgeber hat mich in der 5 SSW ohne ersichtbaren Grund von meiner Anstellung freigestellt und dann versucht mich übers Gewerbeaufsichtsamt zu KÜNDIGEN !! Dies ist weil keine Gründe vorlagen fehlgeschlagen - nun will Er dass ich die letzten 6 Wochen vor meinem Mutterschutz täglich nach Mannheim fahre dass sind ca. 150 km täglich für Mich !!

Oder drohnt mit einseitigen Maßnahmen was auch immer das heißt ? Meine Frauenärtzin ist nun diese Woche im Urlaub und ich soll ab Montag nach Mannheim ....Bitte drigend um Hilfe


Danke für eure Hilfe

Eva

27 SSW

Mehr lesen

2. Mai 2007 um 16:31

Du kannst auch zum
Gewerbeaufsichtsamt gehen, in machen Fällen übernehmen die auch das Ausstellen des Beschäftigungsverbotes.

Alles gute
Capri

Gefällt mir

2. Mai 2007 um 17:20

Hallo
lass es Dir nicht gefallen das geht ja voll auf die Psyche geh zu deinem Haus arzt und lass Dir daß Verbot ausstellen (stehst Du besser da als mit Krankengeld).
Bei mir hat es der Hausarzt ausgestellt.


Lieber Gruß und schöne Kugelzeit
Katja (27+5)

Gefällt mir

4. Mai 2007 um 18:53

Hallo
Eva
wollt mal fragen wie es jetzt bei Dir aussieht
ob Du ein Verbot hast.


Gruß Katja 29.SSW

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers